quark macht mich wahnsinnig

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mordor, 25. November 2004.

  1. mordor

    mordor New Member

    nun. ich hab quark 6.5 (nein, ich kann nicht wechseln).

    bei einigen älteren (noch aus quark 4 und 5 zeiten) Dokumenten, an denen immer wieder neue prospekte entstehen, funktionieren einige sachen nicht mehr. keine hochauflösende darstellung, nur niedrig aufgelöster pdf export, teilweise ist freistellen von eps nicht möglich.
    nur wenn ich eine ganz neues dokument erstelle und alle daten copiere und einsetze funktioniert alles wieder normal.

    liegt das am dokument? kann man das problem irgendwie lösen, denn die dokumente haben ja schon unter quark 6 normal funkioniert. hilfe!?
     
  2. suj

    suj sammelt pixel.

    ich kann dir hierzu leider nichts sagen, aber wundern tut mich bei Quark 6 gar nichts mehr, das ist so voller Bugs...

    *seufz*
     
  3. mpb

    mpb New Member

    Ich mag QXP auch nicht mehr!
    Dennoch finde ich, dass 6.5 korrekt läuft. Bugs kann ich keine feststellen, nicht mal solche, die von Quark dokumentiert werden!
    Sicher ist InDesign das bessere, weil modernere Programm, doch sollte mann bei solchen Schwierigkeiten, wie Du sie beschreibst, zunächst mal bei der eigenen Konfiguration nach Problemen suchen.
    Eventuell mal neu installieren?!
     
  4. Walter Mehl

    Walter Mehl New Member

    Ich weiß, dass das auch keine *wirkliche* Lösung ist....

    ABER: Wir nehmen in einem solchen Fall immer alle Objekte (Seite für Seite) aus dem alten Dokument und kopieren es in Xpress 6.5 in ein neues Dokument. Künftig wird dann eben das neue Dokument als Vorlage genutzt.

    Damit merzt man nach und nach die alten Dokumente aus...

    Ist das ein gangbarer Weg?

    Cheers,
    Walter Mehl, Macwelt
     
  5. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    das ist ein gangbarer Weg ... :(
     
  6. mordor

    mordor New Member

    ja. habe ich gemacht. als workaraound. leider mühsam. alle hilfslinien sind weg für alle musterseiten...davon haben wir eine menge.

    danke für den trost. snif.
     
  7. nnetzer

    nnetzer Nikolaus Netzer

    Das ist wirklich eine sinnvolle Idee, Walter.
    Grundsätzlich sollte man methodik in seine Arbeiten bringen: Immer gleiche Dateiformate zum Platzieren, beispielsweise Photoshop EPS und immer gleiche Vektorformate. Dann hat man auch zukünftig mit XPress Dokumenten keine Probleme.

    Gruß
     
  8. mordor

    mordor New Member

    jezt habe ich fehler 69. fehlerhaftes dateiformat.
    mist. das ist das dokument, in welches ich peu à peu die sachen rüberkopiert haben. alles paletti. heute montag kann ich das dokument nicht mehr öffnen. uaah. nochmals von vorne :(
     
  9. virtuell

    virtuell New Member

    Ich hatte auch mal das Problem, daß keine hochaufgelöste Bildvoransichten angezeigt wurden. (Quark 3 oder 4 -> Quark 6)
    Beim Offnen die Optionstaste (ALT) - (Falls es nicht die ALT-Taste war, mit Befehls-Taste probieren) gedrückt halten, dann wird das alte Dokument in ein neues konvertiert.

    Der Tipp hat damals funktioniert und stammte vom Quarksupport
     

Diese Seite empfehlen