Quark XPress 4.1

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Hans.J, 29. März 2003.

  1. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hallo zusammen,
    Ich habe von Ebay die 4.1 Version des Quark XPress ergattert. Mein System auf dem ich es installierte ist das 9.2.2 Deutsch und der Quark offensichtlich Englisch. Nun meldet Quark beim Starten, dass diese Version auf der Installierten Systemsprache nicht läuft :-(
    Hat man mich da beschissen?
    Gruss Hans
     
  2. Xzet

    Xzet New Member

    hilfe gibt es nur wenn sie os9 in english installieren.

    also english version von OS9 besorgen!!!

    Xzet
     
  3. Aschie

    Aschie New Member

    Nicht unbedingt. Die Quark-Version 4.1 sollte die "Passport"-Version sein. D. h. das ist die mehrsprachige Version, die u. A. deutsch, englisch, französisch, spanisch usw. kann. Sollte eigentlich egal sein, auf welchem System es läuft, weil man seine "Lieblingssprache" einfach einstellen kann.

    Sorry, habe leider keine Lösung, aber vielleicht versuchst Du die Installation nochmal oder hast jemanden mit einem englischen System.

    Grüße
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Quark 4.1 ist nicht zwangsläufig eine mehrsprachige Passport Version.

    Unter Windows gibts die meldung vom Amerikanischen QXP auch, allerdings bezieht sich es dort vor allem uf die Tastatur Belegung. Das ganze beim starten des Progrmms auf "US Tastatturlyout" gestellt und schon lässt sich QXP starten.
    Keine Ahnung ob man das am Mac unter OS 9 ähnlich hintricksen kann.

    Ansonsten würde ich sagen: wenn in der Aauktion nicht draufhingewiesen wurde ds dies eine US version ist (die auch nur unter US Systemen läuft) würd ich den kauf versuchen rückgängig zu machen
     
  5. Aschie

    Aschie New Member

    Habe gerade bei Quark reingeschaut: Es scheint tatsächlich eine Quark4.0-Normalversion gegeben zu haben. Falls Du so eine erwischt haben solltest, mach es wie kawi sagt: Umtauschen

    Grüße
     
  6. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ob Normal- oder Passport-Version lässt sich leicht feststellen: Die Passport-Version braucht einen Dongle, die US-englische keinen.
     
  7. DonRene

    DonRene New Member

    mit tome viewer kann man den installer knacken und die daten einzeln auf die platte ziehen. dan ist dein qx aber immernoch englisch. das geht aber nicht mir allen installern

    die englische version ist auch billiger als die passport version. ich glaube da hat dich einer beschissen ;)
     
  8. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hallo zusammen,
    Werde da mal nachhaken und dem Typen ein Mail schreiben. Besten Dank auf jeden Fall für Eure Mithilfe.
    Gruss Hans
     

Diese Seite empfehlen