QuarkXPress 6.5 Dateinamen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Morenga65, 12. Dezember 2007.

  1. Morenga65

    Morenga65 New Member

    Hallo Zusammen,
    Wer kennt sich mit QuarkXPress 6.5 aus?
    Es geht um die Dateinamen.
    Wenn ich in Quark 6.5 einer Datei einen neuen Dateinamen vergebe ist er immer gefolgt von einem Doppelpunkt einem alten Dateiname.
    Wenn ich nun die Datei bearbeite und ein PDf schreibe wird immer der alte Dateiname benutzt.
    Wie bringe ich Quark dazu, dass er nur die Dateinamen speichert die ich vergebe!
    Am Besten die Doppelpunktgeschichte ausschalten!
    Hat jemand eine Idee??


    Danke im Voraus
     
  2. Gjlobo

    Gjlobo New Member

    Hallo Morenga65!

    In Quark 6.5 lassen sich komplette Projekte mit unterschiedlich großen Layouts anlegen: In der Fensterleiste wird daher erst der sichtbare Dateiname gezeigt, gefolgt von dem Layoutnamen hinter dem Doppelpunkt.

    Wenn eine Datei aus einer Vorversion geöffnet wird, sind daher beide Namen in der Fensterleiste - vor und hinter dem Doppelpunkt - identisch.

    Dieses lässt sich einfach unter Layout / Layouteigenschaften ändern: einfach einen sinnvollen Namen eintragen, dann ist der Name hinter dem Doppelpunkt schon anders.

    Bei der PDF-Erstellung unter Quark / Vorgaben / PDF einstellen: Standardname -> Projekt.pdf.

    So müsste es klappen, viel Erfolg.
     
  3. Morenga65

    Morenga65 New Member

    Hallo Gjlobo,

    danke für die Hilfe. Bleibt das Problem, daß wir sehr viel alte Dateien für neue als Vorlage verwenden und dann der "Layout"-Name immer der alte bleibt. Wenn PDFs übers Drucken-Menü geschrieben werden wird trotz der Umstellung in den Quark Voreinstellungen immer der alte Name verwendet. Ist doof, wenn man das immer erst händisch ändern muß. Aber das ist dann wohl so.

    Danke nochmal und Grüße
     
  4. arnbas

    arnbas New Member

    Das kommt darauf an, welche Namen ihr zu vergeben habt.
    Seit MacOS X kann man zum Beispiel im Speichern-Fenster auf einen anderen Namen klicken und erhält so diesen automatisch eingetragen, dann braucht man z.B. nur noch eine Nummer hinzuzufügen oder zu ändern.
    Zweite Möglichkeit, allerdings mit wenig Kosten verbunden heißt File Buddy 9, mit diesem Programm kann man alles mögliche unter anderem auch in einer BatchListe Namen ändern, File-Extensions anhängen usw.
     
  5. smax

    smax New Member

    Hat mich auch ziemlich oft gefuchst.

    Option 1:
    Menü "Layout", dann "Layouteigenschaft". Da kannst Du den alten Layoutnamen ändern.

    Option 2, betrifft PDF'S:
    Menüpunkt "QuarkXpress" (Mac-Version), dann "Einstellungen", dann im Menüpunkt "PDF" wählen. Hier dann rechts Menüpunkt "Standardname" anklicken und nun z.B. "Projekt.pdf" wählen.
     

Diese Seite empfehlen