1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

QuarkXpress3 unter OSXtiger

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von GajusVerus, 10. Juni 2005.

  1. GajusVerus

    GajusVerus New Member

    Hallo

    Seit ich OSXTiger installiert hab läuft mein QXP 3 nicht mehr stabil.
    Ab und zu kommt es vor, dass ich keinen "Verleger öffnen" kann.
    Wobei dieses Phänomen nun immer häufiger auftritt.

    Please Help
     
  2. JörgT

    JörgT New Member

    Soll Quark 3 denn unter Tiger besser laufen? Unter Panther war und ist es so unerträglich, dass ich mir vor einem Jahr InDesign zulegte.
    Ob absichtlich oder nicht, die älteren Quark Versionen laufen nur unter älteren Betriebssystemen rund. Das war schon immer so.
     

Diese Seite empfehlen