Querformat um 180° gedreht drucken in Leopard

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Berry Pepperweb, 1. Oktober 2008.

  1. Berry Pepperweb

    Berry Pepperweb New Member

    Hallo zusammen.
    Anscheinend wurde im Dialog "Seite einrichten" bei Leopard die Möglichkeit gestrichen, Querformat-Drucke um 180° gedreht auszudrucken, wie es noch in Tiger möglich war.
    Kann mir das jemand bestätigen?
    Das Problem tritt in Indesign, Acrobat, Freehand und Word auf, lediglich Illustrator bietet direkt im Druckdialog die Möglichkeit, diese Drehung vorzunehmen.
    Gibt's irgendeinen Trick, um diese Option zurückzubekommen?
     

    Anhänge:

  2. ipod

    ipod New Member

    Ich habe in der Firma auch gerade Leopard neu bekommen, da guck ich mal nach, ob das da auch so ist. Aufgefallen ist mir das noch nicht... mir ist ehrlichgesagt allerdings auch gar nicht ganz klar, wofür man diese Option braucht. Ist es nicht egal, ob man 180° linksrum oder rechtsrum dreht? Du musst doch dann nachher nur den Ausdruck richtigrum drehen... oder steh ich jetzt total auf dem Schlauch?
     

Diese Seite empfehlen