Quicksilver: Energiesparmodus, RAM-Tod

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von aerger, 31. Oktober 2001.

  1. aerger

    aerger New Member

    Zwei fabrikneue Quicksilver 867 / 1,5 GByte und mit beiden dasselbe Problem: Der Rechner geht in den von der Installations-CD voreingestellten Energiesparmodus, kann durch nichts mehr zurückgeholt werden (grauer Bildschirm) und meldet vom erforderlichen Neustart an einen RAM-Defekt. Danach hat er nie mehr die volle RAM-Kapazität - etwa die Hälfte fehlt...

    Dies geschah mit dem frisch installierten, nackten System und ohne irgendwelche angeschlossene Peripherie.
     
  2. Die Pest

    Die Pest New Member

    Scheint so als wären einige Deiner RAM-Module defekt. Ich schlage vor die Module gegen neue aus zu wechseln.
     
  3. aerger

    aerger New Member

    Leider nein - ich habe gleichzeitig zwei Rechner gekauft. Beide liefen ohne Probleme - bis zum ersten Dämmerzustand. Dann gingen beide auf die exakt gleiche Weise k.o...
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

    Was sagt Dir das Progrämmchen Dimm First Aid ? Zu finden bei http://www.versiontracker.com

    Welche ROM Version ?
    PRAM gezappt ?

    Gruß

    MacELCH
     
  5. Die Pest

    Die Pest New Member

    Hast Du alle Updates (auch Firmware) eingespielt?
     
  6. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Das würde ich DOA (Death On Arrival) nennen und - hopp - die Dinger flugs zurück zum Verkäufer schicken!
    Bei fabrikneuen Geräten und vorinstalliertem Standardsystem darf - ob mit oder ohne (Firmware-)updates - so was NICHT passieren!
     

Diese Seite empfehlen