1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

QuickTime: An Konkurrenz vorbeigezogen??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von alf, 8. Februar 2002.

  1. alf

    alf New Member

    Wenn das tatsächlich so ist, dann frage ich mich, wieso auf den meisten Nachrichten-/Fernsehseiten dann doch der RealPlayer (oder der Windows MediaPlayer) erforderlich ist. Ich habe eher den Eindruck, dass die Bedeutung von QuickTime nachlässt. Ich habe darüber hinaus den Eindruck, dass die Entwicklung stagniert - selbst wenn die Qualität von Trailern in QuickTime deutlich besser ist.
     

Diese Seite empfehlen