QuickTime Film als Autostart Datei ???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Paparatze, 17. Januar 2002.

  1. Paparatze

    Paparatze New Member

    s laufen.
    Letztenendes habe ich mich entschlossen, mit Hilfe von iView Media Pro ( super Programm !!! ) eine Diaschau als Quicktime Film zu erstellen. Das ganze ist auch richtig schön geworden.

    ...und nun zu meiner Frahche... .

    Kann ich aus dem Quicktime Film eine Autostart Datei machen, so daß jeder nur meine CD ins Laufwerch lege tut und dann spielt die Diaschau automatisch ab ???

    Energija war schon mal so nett und hatte mir für Power Point eine Anleitung zum brennen einer Autostart CD geschickt. Verstanden hatte ich daß leider noch ned so ganz ( ich Hasenhirn !!! ).

    ...ich habe Toast 5 Titanium für OS 9.2 und OS X.

    Wenn's nicht gehen sollte, lege ich für die PC Benutzer halt den Quick Time Player
    als .exe File mit auf die CD. Wir Apple User habe ja alle Quick Time uff unsern schene bunte Kiste, da werde ich den Player ja nicht unbedingt mit druff lesche müsse gell !

    Vielen Dank für Eure Hilfe
     

Diese Seite empfehlen