quicktime-filme schneiden

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mac-ralf, 7. März 2003.

  1. mac-ralf

    mac-ralf New Member

    Ich möchte aus den kurzen Filmsequenzen, die meine Digitalkamera produzieren kann (quicktime-format .mov) ein Filmchen schneiden.
    Kennt jemand ne Software die das unter osx kann und nicht viel kostet (außer quicktime pro)
    Danke
    Ralf
     
  2. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    Mit iMovie unter OS X, funktioniert jedenfalls bei mir. Hier kann ich Quicktime-Filme importieren und schneiden.
     
  3. mac-ralf

    mac-ralf New Member

    ich hab die quicktime-movies nur archiviert auf cd und die kamera hat natürlich kein firewire, nur usb
    ich hab geglaubt, imovie kann nur per firewire importieren
    ralf
     
  4. Batcomputer

    Batcomputer New Member

    iMovie3 kann nun auch .mov-Dateien importieren. Ohne Firewire.
     
  5. macNick

    macNick Rückkehrer

    Ablage -> Importieren -> mov-Datei auswählen -> warten -> fertig.

    Geht total einfach, habe ich mit meiner USB-Digicam auch gemacht. Ist egal, ob die Files auf einer CD oder der Speicherkarte der Kamera liegen.
     
  6. mac-ralf

    mac-ralf New Member

    danke für die infos, funktioniert super
     
  7. macNick

    macNick Rückkehrer

    Ablage -> Importieren -> mov-Datei auswählen -> warten -> fertig.

    Geht total einfach, habe ich mit meiner USB-Digicam auch gemacht. Ist egal, ob die Files auf einer CD oder der Speicherkarte der Kamera liegen.
     
  8. mac-ralf

    mac-ralf New Member

    danke für die infos, funktioniert super
     

Diese Seite empfehlen