Quicktime - Frage

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mac_the_mighty, 29. November 2002.

  1. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ich möchte eine reihe filmchen in quicktime pro umwandeln zu dv-streams, damit ich sie in imovie arrangieren kann. gibt es eine möglichkeit, quicktime zu sagen, daß es alle filme automatisch umwandeln kann, damit ich nicht stundenlang danebensitzen muss und jeden film einzeln umwandeln muss. oder kann man das mit einem apple-skript machen? wenn ja, wie?

    danke im voraus, und allen im forum schon mal ein schönes wochenende!
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Apple Skript starten und einen kurzen Film so bearbeiten wie Du willst. Dann einfach das Apple Skript soweit editieren, daß Deine restlichen Files abgearbeitet werden. Sollte theoretisch funktionieren.

    Gruß

    MacELCH
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    und praktisch hab ich von apple - skripten null ahnung.
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

    Dann starte mal den Skript Editor und drück record, dann startest Du QT und machst iirgendwas mit Deinem Filmchen, speichern fertig. Beim Skript Editor auf Stop drücken, jetzt erscheint eine Frage wie Du das ganze speichern willst.

    Wenn Du Dir in dem Textfeld anschaust was da drin steht fängt das ganze mit

    tell app Quicktime .....

    und irgendwann

    end tell

    Das ganze was dazwischen liegt kannst Du kopieren und mit den anderen Dateinamen ersetzen. Sollte theoretisch funktionieren.

    Gruß

    MacELCH
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    werde ich mal ausprobieren, danke dir.
     

Diese Seite empfehlen