Quicktime in MPEG konvertieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von travellingfritz, 19. September 2004.

  1. travellingfritz

    travellingfritz New Member

    Hallo,
    gibt es ein Freeware oder Shareware Tool zur Konvertierung von Quicktimefilmen in MPEG-Filme?

    Danke für Eure Hilfe
     
  2. Mathias

    Mathias New Member

    MPEG1? MPEG2? MPEG4?

    Für MPEG 1: Toast Titanium. Für MPEG 4: Quicktime Pro. Für MPEG 2: ffmpegX(?).

    Gruss,

    Mathias
     
  3. travellingfritz

    travellingfritz New Member

    Danke für den tipp...
    das probier ich morgen gleich aus, was am besten für mich passt...

    Danke
     
  4. 55DSL

    55DSL New Member

    Für Mpeg 2 noch eine Alternative aus Frankreich mit dem Namen " MovieGat " in der Version 1.03 mit Einstellmöglichkeiten der Bitraten,CBR,VBR,Interlaced,Progessiv,Übernahme von Kapiteln aus iMovie 04 oder Erstellung eigener Marker und noch viel mehr, mit endlich guten Ergebnissen. Verfolge das Prog. schon länger und es wird immer besser.

    Gute Nacht !
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    Wenn du Toast und evtl Quicktime pro auf dem rechner hast, dann erstellt der "exportieren" Befehl aus dem Quicktime Player mit der Option "Film => ToastVideoCD" ein astreines VCD kompatibles Mpeg1
     
  6. aelgen

    aelgen New Member

    Hmmm, ich habe QuickTime Pro und Toast Titanium, aber dieser Export-Befehl taucht bei mir nicht auf ... verstehe ich nicht ...

    Gruß
    aelgen
     
  7. aelgen

    aelgen New Member

    Hmmm, ich habe QuickTime Pro und Toast Titanium, aber dieser Export-Befehl taucht bei mir nicht auf ... verstehe ich nicht ...

    Gruß
    aelgen
     
  8. travellingfritz

    travellingfritz New Member

    Danke nochmals allen für eure Hilfe...
    ich werds baldigst ausprobieren ob ich das auch hinbekomme... ;-)
     
  9. kawi

    kawi Revolution 666

    dann läuft bei dir mächtig was schief.
    Mit der Konstallation müsste dein export fenster ziemlich exakt so aussehen wie auf beiliegendem Screenshot. Ganz unten in der Liste ist der Toast Video CD Eintrag.
    Du kannst ja alternativ mal einen Blick in das verzeichniss
    /Library/QuickTime werfen da müsste ebenfalls eine Datei namens ToastVideoCDSupport liegen ...
     
  10. Apfelbaum

    Apfelbaum New Member

    Das stimmt, aber ich glaube nur in verbindung mit der Toast 5 Installation. Bei Toast 6 nicht mehr. Kann mich auch täuschen
    :confused:
     
  11. aelgen

    aelgen New Member

    Moin,
    also ich habe nochmal nachgeschaut, aber ich habe diese Exportfunktion nicht. Und in dem Library/QuickTime-Ordner liegt auch keine "Toast"-Datei... ich habe übrigens Toast 6.0.7 Titanium.

    Gruß
    aelgen
     

Diese Seite empfehlen