QuickTime Pro 2 Windows Media Player

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von glasauer, 19. April 2008.

  1. glasauer

    glasauer New Member

    Hallo Liste,

    habe ein kleines MOV-Video, welches ich mit QuickTime Pro 7.4.5 abspielen kann und nach WMV konvertieren wollte. Ich kann das Video mit Windows Media Player 9.0 öffnen, es fehlt jedoch ein Teil im hinteren Bereich des Videos. Auc wenn ich es mit VLC öffne, passiert das gleiche.

    Woran könnte dies liegen, an Leopard, denn unter Tiger machte dies keinerlei Probleme?

    Herbert aus Kassel
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Wenn du mit der kostenlosen Version Flip4Mac und QT den Film ins .wmv-Format kodiert hast, dann ist das ganz normal, der kann nur Abspielen. Das Kodieren klappt nur paar Sekunden. Wer mehr will, muss auch dafür zahlen! Schließlich wollen die Programmierer auch davon leben können...

    http://www.flip4mac.com/wmv_compare.htm

    Gegenfrage: warum muss es wmv sein? Nimm doch einen anderen Codec! Und QT gibt's doch auch für Windows! Warum müssen sich Mac-User immer nach Windoofen orientieren?
     
  3. glasauer

    glasauer New Member

    Völlig korrekt, das hatte ich schlicht vergessen. Brauchte das WMV-Video für Menschen, die noch weniger Ahnung von Videoformaten haben als ich, die auf einem Windowsrechner einfach doppelklicken und ab die Post ...
    Hatte die Konvertierung auch mit dem bezahlten VisualHub versucht, was aber leider auch fehlschlug.

    Herbert
     

Diese Seite empfehlen