QXP 4.11 mit OS 9.22

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Affenfett, 11. November 2002.

  1. Affenfett

    Affenfett New Member

    Hallo Forum,
    wahrscheinlich ist dieses Thema schon ausführlich behandelt worden, aber mir fällt die Lösung nicht mehr ein.
    Bei einem G3 mit OS 9.22 lässt sich QuarkXPress 4.11 nicht starten,
    verabschiedet sich nach dem Startfenster mit Fehler 1,3, oder 10.
    Wo liegt die Lösung???
    Dank für helfenden Beistand!
    Affenfett.
     
  2. Aschie

    Aschie New Member

    Vielleicht hiflts, die Datei "XPress Preferences" wegzuwerfen. Befindet sich im XPress-Progammordner.

    Grüße
     
  3. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Die Kombination müsste normalerweise klappen.
    Ich würde das Programm nochmals installieren.
     
  4. alf

    alf New Member

    Und der Dongle sitzt richtig?
     
  5. Affenfett

    Affenfett New Member

    Haben wir alles schon versucht, auf der Platte ist auch nur OS 9.22 -
    frisch installiert - unter 8.6 läuft alles wie immer.
    Dank für Hilfe!!!
    Affenfett.
     
  6. tomac

    tomac New Member

    also, Standardprocedere:

    Quark Programmdatei aus seinem Ordner auf den Schreibtisch ziehen.

    Starten: Geht nicht, unten weitermachen. Geht: Xtension, Prefs prüfen

    Ohne Systemerweiterungen starten
    Quark von Schreibtisch, mit entsorgten, beim ersten Verszuch entstandenen Prefs, starten.

    Geht nicht: Quark komplett neu

    Geht: Systemerweiterungen/Kontrollfelder prüfen.

    MfG & HTH

    Thomas
     
  7. maculli

    maculli New Member

    hi affenfett,
    thomas liegt glaub ich goldrichtig. ich hatte das gleich problem. nachdem ich e i n i g e systemerweiterungen weggeschmissen hab funzt es wieder (und ich hab die dinger noch nicht mal vermisst...).
    gruß
    uli
     
  8. Affenfett

    Affenfett New Member

    Hallo Forum,
    wahrscheinlich ist dieses Thema schon ausführlich behandelt worden, aber mir fällt die Lösung nicht mehr ein.
    Bei einem G3 mit OS 9.22 lässt sich QuarkXPress 4.11 nicht starten,
    verabschiedet sich nach dem Startfenster mit Fehler 1,3, oder 10.
    Wo liegt die Lösung???
    Dank für helfenden Beistand!
    Affenfett.
     
  9. Aschie

    Aschie New Member

    Vielleicht hiflts, die Datei "XPress Preferences" wegzuwerfen. Befindet sich im XPress-Progammordner.

    Grüße
     
  10. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Die Kombination müsste normalerweise klappen.
    Ich würde das Programm nochmals installieren.
     
  11. alf

    alf New Member

    Und der Dongle sitzt richtig?
     
  12. Affenfett

    Affenfett New Member

    Haben wir alles schon versucht, auf der Platte ist auch nur OS 9.22 -
    frisch installiert - unter 8.6 läuft alles wie immer.
    Dank für Hilfe!!!
    Affenfett.
     
  13. tomac

    tomac New Member

    also, Standardprocedere:

    Quark Programmdatei aus seinem Ordner auf den Schreibtisch ziehen.

    Starten: Geht nicht, unten weitermachen. Geht: Xtension, Prefs prüfen

    Ohne Systemerweiterungen starten
    Quark von Schreibtisch, mit entsorgten, beim ersten Verszuch entstandenen Prefs, starten.

    Geht nicht: Quark komplett neu

    Geht: Systemerweiterungen/Kontrollfelder prüfen.

    MfG & HTH

    Thomas
     
  14. maculli

    maculli New Member

    hi affenfett,
    thomas liegt glaub ich goldrichtig. ich hatte das gleich problem. nachdem ich e i n i g e systemerweiterungen weggeschmissen hab funzt es wieder (und ich hab die dinger noch nicht mal vermisst...).
    gruß
    uli
     
  15. Affenfett

    Affenfett New Member

    Hallo Forum,
    wahrscheinlich ist dieses Thema schon ausführlich behandelt worden, aber mir fällt die Lösung nicht mehr ein.
    Bei einem G3 mit OS 9.22 lässt sich QuarkXPress 4.11 nicht starten,
    verabschiedet sich nach dem Startfenster mit Fehler 1,3, oder 10.
    Wo liegt die Lösung???
    Dank für helfenden Beistand!
    Affenfett.
     
  16. Aschie

    Aschie New Member

    Vielleicht hiflts, die Datei "XPress Preferences" wegzuwerfen. Befindet sich im XPress-Progammordner.

    Grüße
     
  17. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Die Kombination müsste normalerweise klappen.
    Ich würde das Programm nochmals installieren.
     
  18. alf

    alf New Member

    Und der Dongle sitzt richtig?
     
  19. Affenfett

    Affenfett New Member

    Haben wir alles schon versucht, auf der Platte ist auch nur OS 9.22 -
    frisch installiert - unter 8.6 läuft alles wie immer.
    Dank für Hilfe!!!
    Affenfett.
     
  20. tomac

    tomac New Member

    also, Standardprocedere:

    Quark Programmdatei aus seinem Ordner auf den Schreibtisch ziehen.

    Starten: Geht nicht, unten weitermachen. Geht: Xtension, Prefs prüfen

    Ohne Systemerweiterungen starten
    Quark von Schreibtisch, mit entsorgten, beim ersten Verszuch entstandenen Prefs, starten.

    Geht nicht: Quark komplett neu

    Geht: Systemerweiterungen/Kontrollfelder prüfen.

    MfG & HTH

    Thomas
     

Diese Seite empfehlen