QXP: zu löschende Objekte "abgeschossen"

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von schnucki, 5. März 2002.

  1. schnucki

    schnucki New Member

    Kennt das auch jemand? Seit einigen Wochen kommt (mit einigen Tagen Abstand) beim Arbeiten in Quark (3.32) beim Löschen von Objekten von links ein rot-grün-blaues Wesen "klackernd" auf den Bildschirm gelaufen und schießt schließlich das zu löschende Objekt mit Maschinengewehr-Salven in einen Feuerball ab.
    Ein Virus??? NAV kann nixxx finden!
    Mir ist es diesmal gelungen, einen Screenshot davon zu machen:

    http://www.kegel-grafik.de/qxpproblem.html
     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Eigentlich ist dies ein Easteregg und taucht normalerweise nur auf bei gleichzeitigen Drücken von Apfel-Alt-Shift-Backspace nach Markieren eines löschbaren Objektes. Ist deine Tastatur verschmutzt?
     
  3. schnucki

    schnucki New Member

    Danke für den Hinweis (scheint ja dann zmindest kein Virus zu sein). Tastatur ist noch so gut wie neu, aber ich ahne, dass der "Fehler" bei mir liegt. Möglicherweise habe ich die Tastenkombination für das Verschieben von Dateien und Ordnern in den Papierkorb so verinnerlicht, dass ich sie unbewusst für das Löschen von Objekten im Quark benutze. Denn dafür benutze ich aus Bequemlichkeit apfel-alt-shift-backspace. Danke nochmal!
     
  4. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Lass den kleinen Ausserirdischen doch fünfmal in Folge seine Löscharbeiten verrichten - irgend jemand wird ihm schon den Garaus machen... ;-)
     
  5. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Jaja, PM der Killer im Forum ;)

    (auch im 3er, ich dachte kommt nur im 4er... hab aber jetzt auch kein 3er da...)
     

Diese Seite empfehlen