radeon 7000 als AGP oder PCI version unter os - x ?? vor/nachteile

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von stefpappie, 13. Oktober 2004.

  1. stefpappie

    stefpappie New Member

    moin moin,

    da ich nun endlich (!!) nen "neuen" rechner habe(G4 DA 466), der unter os-x läuft, aber wie früher mit 2 monis arbeiten möchte, bin ich auf der suche nach einer 2. grafikkarte.

    da geld bei mir ne große rolle spielt ("isch abe gar kein kohle")
    suche ich nach einer "preiswerten" lösung und möchte mir die "Radeon 7000" mit der man auch 2 monis betreiben kann, besorgen, die es beim auktionshaus für ca.70,-- neu gibt!

    nun stellt sich mir die frage, nehm ich ne PCI oder die AGP version mit 64mb ram? (kosten gleich viel)

    gibt es geschwindigkeitsvorteile bei AGP gegenüber der PCI oder ist es "scheissegal"? (ich mache webdesign und grafik - keine spiele, außer mal solitaire...)

    im moment habe ich noch 4 PCI plätze frei und keine "erweiterungs not"

    bin für jeden tip denkbar dankbar

    stef
     
  2. teson

    teson New Member

    Hallo,

    nimm´auf jeden Fall die AGP-Version, da die OSX-eigene Grafiktechnologie Quartz nur AGP-Karten unterstützt. (Quartz wurde eingeführt, da in den ersten OSX-Versionen die aufwendige grafische Darstellung von Schattenwürfen, Transparenzen, Animationen etc. im Finder die CPU extrem belastete und so die "gefühlte" Geschwindigkeit belastete, d.h. das System reagierte sehr langsam auf Eingaben.) Erst mit Einführung von Quartz wurden diese Berechnungen dahin ausgelagert, wo sie hingehörten, nämlich auf den Prozessor der Grafikkarte.

    Gruss, teson
     
  3. stefpappie

    stefpappie New Member

    hab die falsche taste gedrückt...
     
  4. BenDERmac

    BenDERmac New Member

    was du sicher meinst ist quartz extreme ;)
     
  5. teson

    teson New Member

    ja, ja, ja...hast Recht, bei Apple ist doch z.Zt. sowieso alles extreme, express oder was auch immer, da wird man doch mal durcheinanderkommen dürfen!:party:

    Gruss, teson
     
  6. johngo

    johngo New Member

    Wo willst Du denn die AGP-Karte hinstecken,
    wenn Du nur noch PCI-Steckplätze frei hast?

    Gruss

    johngo
     
  7. stefpappie

    stefpappie New Member

    hab sie heute schon bekommen :)

    läuft wunnerbar

    morgen kommt der 2. moni dran

    freu!!
     
  8. stefpappie

    stefpappie New Member

Diese Seite empfehlen