Radeon Mac Edition (32mb AGP) +Heatpipe

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von logan5, 12. März 2003.

  1. logan5

    logan5 New Member

    hat der wer erfahrung, der luefter der karte geht mir ziemlich auf dem senkel.... passt vielleicht der zalman zm50 -hp, hat da wer erfahrungen mit und kann mir eine passende heatpipe fuer dies karte empfehlen: Radeon Mac Edition (32mb, AGP)

    für jede Hilfe dakbar , ebenfalls für jeden tip dankbar, den G4 sonst irgendwie leiser zu kriegen....
     
  2. XYMOS

    XYMOS New Member

  3. hannes125

    hannes125 New Member

    Lüfter leiser machen für 1,50:

    im Elektroladen einen Spannungsregler holen:

    Eingangsspannung ist 12 Volt, als Ausgangsspannung ist 8 oder 9 Volt ok-also REGLER PLUS 8 oder 9 Volt kaufen-Minus gibts nämlich auch...

    das ding hat 3 pins: mitte ist masse, links eingang plus vom netzteil, rechts ausgang plus zum lüfter
    dann lötkolben nehmen und los gehts, den regler am loch fest verschrauben, so dass er auf masse (gehäuse) liegt,
    lüfter rausbauen, damit man beim löten das mainboard mit lötzinnspritzer nicht versaut und einen geeigneten platz für den regler finden

    viel spass hannes

    PS: ist auch bei www.xlr8yourmac.com illustriert
     
  4. logan5

    logan5 New Member

    hat der wer erfahrung, der luefter der karte geht mir ziemlich auf dem senkel.... passt vielleicht der zalman zm50 -hp, hat da wer erfahrungen mit und kann mir eine passende heatpipe fuer dies karte empfehlen: Radeon Mac Edition (32mb, AGP)

    für jede Hilfe dakbar , ebenfalls für jeden tip dankbar, den G4 sonst irgendwie leiser zu kriegen....
     
  5. XYMOS

    XYMOS New Member

  6. hannes125

    hannes125 New Member

    Lüfter leiser machen für 1,50:

    im Elektroladen einen Spannungsregler holen:

    Eingangsspannung ist 12 Volt, als Ausgangsspannung ist 8 oder 9 Volt ok-also REGLER PLUS 8 oder 9 Volt kaufen-Minus gibts nämlich auch...

    das ding hat 3 pins: mitte ist masse, links eingang plus vom netzteil, rechts ausgang plus zum lüfter
    dann lötkolben nehmen und los gehts, den regler am loch fest verschrauben, so dass er auf masse (gehäuse) liegt,
    lüfter rausbauen, damit man beim löten das mainboard mit lötzinnspritzer nicht versaut und einen geeigneten platz für den regler finden

    viel spass hannes

    PS: ist auch bei www.xlr8yourmac.com illustriert
     

Diese Seite empfehlen