Radeon oder GeForce wieder mal

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tom7894, 27. September 2001.

  1. tom7894

    tom7894 New Member

    Ich überlege die Anschaffung eines Quicksilver 733, nach den Testergebnissen in der Macwelt aber eher noch eines 867 ohne Superdrive.
    Leider bietet mir mein Händler nur einen 867 an, der auch die langsamere Platte vom 733 hat. Wie könnte sich das auswirken? Hat es Sinn, eine schnellere IDE-Platte (7200) dazuzustecken? Vom Aufpreis her wäre es nicht so arg.
    Außerdem hätte ich statt der GeForce lieber eine Radeon AGP-Karte. Aber auch die scheint es nur zusätzlich zu geben. Lohnt sich da der Aufpreis? Um wieviel besser ist die Radeon als die GeForce 2?
    Meine Überlegung ist, dass die GeForce 2 vorläufig gut genug ist und ich sie erst in einem Jahr oder so tausche. Stattdessen lieber 512 MB RAM hinein - sind zurzeit sehr billig.
    Der Rechner soll für DTP und Photoshop eingesetzt werden, nicht für Filme und so und kaum für Spiele.

    Hat jemand Erfahrungen mit diesen Themen? Vielleicht gibt es im Forum ja jemanden, der größere Systeme betreut und regelmäßig Rechner installiert.
    Für Hinweise wäre ich dankbar.

    PS: Mir ist klar, dass ich mir im Apple Store (fast) alles konfigurieren kann. Das ist aber von den Preisen her völlig uninteressant.
     
  2. MaxEisbach

    MaxEisbach New Member

    Also ich würde sagen, warte auf den neuen G4.
    Aus meiner Sicht macht es keinen Sinn, sich jetzt eine Radeon zu kaufen.
    .Sie kann nicht so viel mehr als die G-Force und ist teurer.
    Bald kommt ja auch die Radeon2.
    Auch wegen der Festplatte würde ich auf die neuen G4s warten.
    ...,Max
     
  3. tom7894

    tom7894 New Member

    Neue G4s? Wann sollen die denn kommen. Quicksilver ist ja noch nicht alt, oder?
     
  4. thesky

    thesky New Member

    Hi,

    neue G4s? *ggg*

    Hab gar nicht gewusst, dass Apple alle paar Wochen nen neuen G4 rausbringt ;)

    Hab gehoert, dass die Radeon nen wesentlich schaerferes Bild liefert als die GForce.

    thesky
     
  5. Die Pest

    Die Pest New Member

    Sinn macht eine zusätzliche Platte immer, ich würde aber das verbaute Modell rauswerfen und gleich durch eine größere und schnellere Platte ersetzen. Die passenden Festplatten kriegste ja eh beim PC-Händler nebenan. Die Platte die übrig bleibt kannste dann ja verkaufen.

    Ob Radeon oder Geforce ist bei dem von Dir angepeilten Aufgabenbereich total egal. Was die 2d-Beschleunigung angeht ist so gut wie kein Unterschied zwischen Geforce und Radeon. Wenn Du eh nur an und an mal spielst reicht auch die 3d-Beschleunigung der Geforce-Karte volkommen aus. Die Radeon ist zwar dort einen Tick schneller allerdings hat sie auch einen entsprechenden Auspreis.
     
  6. MaxEisbach

    MaxEisbach New Member

    Im Januar, *g*. Ich meine was hast du denn jatzt gerade für einen, wenn ich fragen darf?
     
  7. tom7894

    tom7894 New Member

    Tja, bei dem Gerät, das auszutauschen ist, handelt es sich um einen G3/233 mit einer Pro Formance III. Der Rechner macht sich zwar eigentlich immer noch ganz gut, aber speziell bei Indesign geht er in die Knie. Und als ich neulich in Photoshop beim Öffnen eines generischen eps 35 Minuten warten musste, fiel die Entscheidung: Ein neuer Rechner muss her ...
    Ich weiß halt nicht, was im Jänner so groß Neues kommen soll. Noch eine G4-Reihe mit DDR-RAMs, aber sonst? Wenn man ernstzunehmenden Quellen trauen kann, gibt es vor nexten Sommer, eher Herbst, sicher keinen G5. Und das wäre für mich der einzige Grund zum Warten.
     
  8. abc

    abc New Member

    Hi,

    Ich habe nen 733er, den kann ich nur weiterempfehlen.

    Grafikkarte: Eine GF 2 bringt es nur zum Gamen. Bei höheren Auflösungen soll die Bildqualität merklich nachlassen. Doch der Aufpreis einer Radeon lohnt sich kaum. Viel schneller ist sie auch nicht. Am besten wird es sein, jetzt ne Gf 2 und wenn die in einem Jahr oder so nicht mehr reicht kann man wieder schauen.

    Festplatte: Die HD aus dem 867Mhz Modell ist deutlich schneller als die aus dem 733er. Solange letztere jedoch noch reicht kann ich nur das gleiche sagen wie bei der GK.

    Kauf: Jetzt nen G4 zu kaufen lohnt sich allemal. Sowohl das 733er als auch das 867Mhz Modell sind deutlich leistungsstärker als ihre jeweiligen Vorgängermodelle. Neue G4s kommen frühestens im Januar, diese werden wohl DDR-Ram und Apollo-Chips haben, sonst aber kaum grosse Neuerungen. G5s wird es nicht vor Herbst 02 geben.

    Gruss, abc
     

Diese Seite empfehlen