Radio Lover - CD´s brennen - geht das ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von appelwoi, 18. Februar 2007.

  1. appelwoi

    appelwoi New Member

    Hallo, kann ich die mit Radio Lover auf den Mac gezogenen Titel für mein Autoradio auf CD`s brennen ? Geht das ?

    Funktioniert das auch mit der testversion - 30 min sollten ja auch gut reichen. Kann man die Vollversion auch im laden kaufen - habe keine Krditkarte ? Vielen dank
     
  2. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Du kannst fertige MP3s mit iTunes brennen. Reicht das nicht? Ansonsten: Toast, LiqidCD, ... oder was das Herz begehrt. :cool:
     
  3. fiorentino

    fiorentino New Member

    Ich höre nur mit RadioLover gerippte CDs im Auto. Vor dem Brennen kann man die mp3 dateien mit dem Programm Audacity (Freeware) noch bearbeiten, dann in iTunes importieren und in einer Playlist ordnen. Audia CD brennen und fertig.
     
  4. McMartin

    McMartin New Member

    Ich benutze auch Radiolover und brenne die Titel auf CD, um sie im Auto anzuhören.
    Welche Sender (Rock, Pop, mind. 128 kb/s) könnt ihr empfehlen? Es müssen auf jeden Fall die Titel angezeigt werden!

    Am besten fand ich bisher 1.FM, aber seit einiger Zeit kommen nur noch wenige Titel ganz an, d.h. die Bandbreite des Senders reicht vermutlich nicht. Gut war, daß man bei 1.FM praktisch nicht schneiden musste.

    Im Moment schneide ich "Radiophile" mit, ganz zufrieden (v.a. mit der Titelauswahl) bin ich damit aber nicht.

    McMartin
     
  5. eisendrath

    eisendrath New Member

    ich habe mal diverse programme zum test downgeloadet und möchte mit radio lover von pandora.com aufnehmen. ich "schnalle" aber die einstellungen von radio lover überhaupt nicht. die files werden zwar im vorgegebenen ordner hinterlegt, doch dort sind weder künstler noch titel namen sondern nur kurze mp3 files hinterlegt. was mache ich da falsch? wire tap pro, audio hijack nehmen einfach das ganze file auf, aber ohne künstler/titel angabe. hat das damit zu tun, dass pandora.com keine "radiostation" ist? kann mir jemand eine genaue beschreibung geben, wie ich radio lover nach der installation (demoversion) korrekt einstellen kann? danke für die hilfe.
    eisendrath
     
  6. fiorentino

    fiorentino New Member

    nicht jede radio station sendet titelinfos, versuchs mal bei smoothlounge.com, die senden die id3-tags mit. Radio-Lover läuft nur über iTunes, wenn der sender nicht über iTunes zu empfangen ist, läuft er auch nicht über radiolover.

    Ich wollte mal klassikradio.de aufnhemen, ging auch nicht - weiss einer wie es funktioniert???
     
  7. TomPo

    TomPo Active Member

    >nicht jede radio station sendet titelinfos

    [​IMG]

    Das ist so nicht ganz richtig: Nicht jede Radiostation bietet eine Playlist, die das Streamprogramm (RadioLover oder welches auch immer) vor Beginn des Streams erst herunterlädt. Aus dieser Playlist werden dann die entsprechenden Daten angezeigt und (bei Bedarf, wenn es im Streamprogramm so eingestellt ist) auch in den ID3-Tags gespeichert.
     
  8. eisendrath

    eisendrath New Member

    danke für die antwort(en). ich muss also radio lover installieren, danach i-tunes öffnen und den sender meiner wahl via i-tunes "dudeln" lassen und kann dann nur diesen aufnehmen? kann ich mit radio lover auch einen anderen stream aufnehmen (dann halt ohne titel und künstler infos) und als mp3 file auf die festplatte laden? ich persönlich spreche zwar english, aber ich finde die anleitung etwas dürftig.
    danke für hilfestellung,
    eisendrath
     
  9. eisendrath

    eisendrath New Member

    so, ich habe nochmals alles installiert und siehe da...es funktioniert! ich nehm mal jetzt 30 minuten was über i-tunes auf. wenn ich den link von pandora.com einfach ins das fenster von radio lover ziehe passiert nicht viel, ausser dass es dann einen ordner mit vielen 4KB-files runterlädt. ich sehe auch, dass es keine k/bit/s- anzeige hat, also kommt da gar nichts rüber. jetzt wäre noch interessant zu wissen, ob ich mit radio lover doch einfach einen stream aufnehmen kann, auch wenn er nicht zwingen über den radiotuner von i-tunes reinkommt. oder kann ich pandora.com evtl. mit einem trick als radio-sender in i-tunes laden?
    gruss und dank, eisendrath

    ps: was kann eigentlich die registrierte version, ausser nonstop aufnehmen?
     
  10. McMartin

    McMartin New Member

    Soviel ich weiß, wirklich "nur" nonstop aufnehmen, aber das ist ja auch wichtig, sonst muß man dauernd nachschauen, ob die 30 Min. vorbei sind.

    Aber kann jetzt noch jemand ein paar gute Tipps geben für Sender mit Titelinfo mit 128 kb/s? (Rock, Pop)

    McMartin
     
  11. appelwoi

    appelwoi New Member

    Mir fehlt da auch die deutsche Anleitung - grmpf - so gut ist mein Schulenglisch auch nicht mehr
     
  12. McMartin

    McMartin New Member

    Für was brauchst Du denn eine Anleitung?
    Du suchst unter iTunes ->Radio einen Sender, der Dir gefällt und ziehst diesen per Maus in das RadioLover-Fenster. Dort wählst Du den entsprechenden Eintrag aus und drückst auf Record. Ansonsten kannst Du noch bei den Einstellungen von RadioLover einstellen:
    Ignore duplicate recordings (Duplikate ignorieren)
    Ignore recordings smaller than... (Zu kurze Titel ignorieren)

    McMartin
     
  13. eisendrath

    eisendrath New Member

    zwischenzeitlich habe ich mal eine nacht lang was mitgeschnitten und die sache läuft problemlos. ich habe mir die version gekauft (unbezhalbar). weiss jemand noch, wie ich ein stream (wie schon erwähnt pandora.com) auf den mac kriege (egal, ob mp 3 oder anderes format). kann ich mit audacity das aufnehmen (und dann halt etwas umständlicher die tracks individuell auf mp3 umändern.
    thanx
    eisendrath
     
  14. eisendrath

    eisendrath New Member

    zu früh gefreut... )-: wenn ich unter i-tunes die wie in meinem fall von www.smoothjazz.com aufgenommenen tracks auf mp3-cd brenne, sind die tracks z.t. unterbrochen, weil diese vom sender gemixt werden (wie dj-mix). die track und titel informationen werden vom sender verspätet gesendet und die titel werden vom programm erst dann erkannt und dort "unterbrochen" bzw. "gestartet". auch die einstellung unter i-tunes, dass die tracks "teil eines unterbrechungsfreien albums" sind, hilft beim brennen nicht viel. mein cd-gerät "holpert" über den mix dorthin weg. hat jemand dieses problemchen auch lösen können, oder muss man sich halt sender suchen, die längere pausen haben?
    gruss
    eisendrath
     
  15. McMartin

    McMartin New Member

    Dieses Problem habe ich nicht, aber man sollte in die Aufnahmen immer vor dem Brennen mal reinhören. Ich verwende außerdem meist CD-RW, die man auch wieder löschen kann.
     
  16. eisendrath

    eisendrath New Member

    danke für die antwort. unter radio lover wenn man recording style wählt, kann man dort eingeben, wann der sender z.b. die track infos sendet ("x" sec, earlier/later). dann splittet er die aufnahme besser. doch ich glaube, man muss sicher wirklich den sender so aussuchen, der theoretisch so wenig wie nur möglich verzögerung hat und den mix nicht nonstop/übergangsmässig macht, sonst klappt das nicht. ausser, es liegt am brennprogramm? ich habe die cd mal direkt aus dem i-tunes gebrannt. benutzt du ein anderes brennprogramm?
    danke für die hilfe.
    gruss
    eisendrath
     
  17. McMartin

    McMartin New Member

    Hallo,

    ich benutze Toast zum Brennen, dann kann ich nämlich noch Unterordner erstellen, um besser zwischen Titeln springen zu können. Aber mit iTunes habe ich auch schon gebrannt, das hat auch funktioniert.
     
  18. fiorentino

    fiorentino New Member

    smoothlounge.com sendet ziemlich genau 30 sec.später die ID-3 infos, wenn man auch das Gequatsche weghaben will, hilft nur schneiden, ich mache das mit Audacity. Track importieren, markieren und als geschnittene mp3-datei exportieren und wieder abspeichern. Die Titelinfos werden automatisch übernommen.
     
  19. McMartin

    McMartin New Member

    Mit Audacity hast Du allerdings Qualitätseinbussen, da es nochmal komprimiert werden muß. Ich würde Fission empfehlen, das soll es verlustfrei können. Ich kann es leider (noch) nicht anwenden, da es erst ab 10.4 funktioniert.
     
  20. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Smoothjazz.com sendet die Stücke leider wirklich zerhackt, so dass man nacharbeiten muss. Besser ist da schon Sky.fm/softjazz, aber leider ist deren Stream nicht mehr in CD-Qualität zu haben.

    Um Musik mitzuschneiden, empfiehlt sich vielleicht eher Pandora.com mit der Abspiel-Software Pandoraman. Mitschneiden kann man dann mit WireTap Pro oder AudioHijack.

    Dritte Möglichkeit: Cola-Deckel sammeln und iTunes-Gutscheine erwerben. Für 4 Deckel gibt es einen Song bei iTunes. :cool:
     

Diese Seite empfehlen