Radio Streams aufnehmen...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Paparatze, 19. Oktober 2002.

  1. Paparatze

    Paparatze New Member

    Ich bin wohl zu blöd, wie kann man den Radio Streams von BR 3 und ähnlichen aufnehmen. Ich habe Stream Ripper und irgendwie geht es nicht. Bayern 3 und andere übertragen ja mit dem Real One Player bzw. Windows Media Player... .
    Kann Stream Ripper nur von Stationen aufnehmen, die man mit i-Tunes empfangen kann ???
    Und wie fügt man Radio Stationen zu iTunes hinzu, wo wir gerade schon einmal beim Thema sind ???
     
  2. AC

    AC New Member

    bzgl. deiner 2. frage:

    in itunes "apfel+u" drücken (stream öffnen) und adresse eingeben.

    cheers

    ac
     
  3. mikropu

    mikropu New Member

    supertopvollgeilprogramm, und supertopneu:

    AudioHijack

    (--> versiontracker)

    :)
    putte
     
  4. DonRene

    DonRene New Member

    es muss ein mp3 stream sein. wenn das mit real oder wimp gestreamt wird nehmen die ihr eigenes streamingformat.

    schau mal bei shoutcast.com. der stream ripper ist ok weil er die mp3 als einzelen songs unterteilt das machen die andern net unbedingt
     
  5. mikropu

    mikropu New Member

    stimmt - audiohijack macht auch ein aiff-file daraus.
    putte
     
  6. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    RadioFree macht klasse Mitschnitte im Format MP3. Und es kostet keinen Pfennig...ähem Cent. Man muss dann ggf. nur noch die Anfänge und Enden mit Amadeus II o.ä. schneiden.

    Das ist viel besser als tagelang bei Limewire nach seinem Lieblingssong Ausschau zu halten! Und legal ist es obendrein auch noch.
     
  7. e.corinth

    e.corinth New Member

    kannst du mal kurz erklären, wie radio free funktioniert? ich bekomm das teil unter 10.2 nicht zum laufen...
     
  8. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Das Teil ist tatsächlich manchmal etwas "bockig". Welche Fehlermeldung erhälst du denn?

    Versuch jedenfalls mal Folgendes:

    1. In iTunes (oder auf der Webseite des Senders) die genaue Playlist des Senders ermitteln und in die Zwischenablage legen;
    2. In RadioFree "Add Stream" anklicken und die Playlist in eines der beiden Adressfelder (ggf. ausprobieren, welches es sein muss) einfügen.
    3. Gewünschten Sender anklicken und auf "Record" klicken.

    Wenn die Einstellungen stimmen, beginnt jetzt die Aufnahme (erkennbar durch ein kleines orangefarbenes Aufnahmesymbol vor dem Sendernamen). Die fertigen Songs im Format MP3 werden schon relativ gut geschnitten im Verzeichnis /Users/Music/Sendername abgelegt, müssen aber meistens am Ende noch ausgeblendet werden. (das kann man gut mit Amadeus II erledigen).

    Manche Sender senden leider keine Songtitel, was RadioFree mit einer Fehlermeldung quittiert und die Aufnahme verweigert.
     
  9. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

  10. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

  11. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....die App Audio Hijack ist leicht zu bedienen, erzeugt aiff.-Files und bietet mit den DSP-Drowers zwar etwas verspielte aber dennoch für den einen oder anderen interessante Plugins.
     
  12. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Heute hatte ich auch Probleme mit RadioFree und habe schnell mal nach Alternativen gesucht!

    Wirklich klasse ist auch iNet Stream Archiver, das als Shareware zwar 15 $ kostet, dafür aber genial einfach zu bedienen ist. Besonders gut ist die Möglichkeit, Radio Streams aus iTunes einfach in das Programmfenster zu ziehen und sofort los zu legen. Keine Feineinstellungen, kein Konfigurationsaufwand - easy, oder?

    Ich frage mich, warum Apple die Möglichkeit, Streams aufzunehmen nicht in iTunes integriert...
     
  13. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    ich benutze audion dazu klappt wunderbar
    ist von panic.com

    GrussMacPENTA
     
  14. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    yo brain,da geb ich dir recht das war mal wieder ein genialer tip von dir THX

    GrussMacPENTA
     

Diese Seite empfehlen