RagTime: Standardschrift auf Verdana

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bix, 10. März 2005.

  1. bix

    bix New Member

    Der eine oder andere Experte wird mir doch bei meinen ersten Schritten mit RT behilflich sein. Wo stelle ich ein, dass nicht die verdammte Times, sondern z.B. Verdana Standardschrift wird? Danke, Bix.
     
  2. pc13

    pc13 New Member

    Du kannst die Standardschriftart nicht für das gesamte Programm wechseln. Das ist normalerweise auch nicht nötig, weil man gewöhnlich in RagTime mit Formularen arbeitet. Wenn Du ein Formular anlegst, kannst Du die Schriftart und viele, viele andere Eigenschaften festlegen. Jedesmal wenn Du das Formular dann startest (abreißt), stehen Dir die voreingestellten Eigenschaften zur Verfügung.
     
  3. bix

    bix New Member

    Ich arbeitet nur selten mit Formularen. Und wenn ich RT ausprobiere ist es schon sehr nervig, wenn ich bei jedem Kastend den ich aufziehe erstmal die Schrift ändern muss. Aber das gibts doch gar nicht, dass man die Standardschrift nicht ändern kann....!!! Gruß, Bix.
     
  4. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    "Aber das gibts doch gar nicht, dass man die Standardschrift nicht ändern kann....!!!"
    Ruhig Blut! Natürlich geht das!
    Die "Standardschrift" ist ein Schgriftformat, das hier umgestellt werden kann:
    Fenster->Hilfsmittel->Schriftvorlagen. Dann die "Standardschrift "öffnen" und umfefinieren.
    Kleine Anmerkung: Wenn dir Schrift- und Absatzformate nichts sagen, dann würde ich mich entweder konzentriert einarbeiten oder andernfalls die Finger von Ragtime lassen.
     
  5. bix

    bix New Member

    Geht doch doch. Dass das bei so einem Programm nicht gehen soll, schien mir etwas zu dick. Und wenn man mit so einem Programm anfängt muss man manchmal fragen, damit man antworten bekommt. Danke. Bix.
     
  6. pc13

    pc13 New Member

    Ts Ts, da benutze ich RagTime seit Version 2 aber das man die Standardschrift so einstellen kann, ist mir entgangen. Na ja, benutze eben nur meine Formulare:embar:
     

Diese Seite empfehlen