Ragtime verwurstet Buchstaben!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mac Res, 26. August 2004.

  1. Mac Res

    Mac Res New Member

    Ragtime verwurstet bei mir manchmal Buchstaben, d.h. es schieb zwei Buchstaben übereinander. Auch mit dem Blocksatz hat das Programm mit gewissen Schriftgrössen Mühe, d.h. der rechte Rand franst aus.
    Kennt jemand dieses Phänomen? Ragtime ist für mich so unbrauchbar...
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Wieviel RAM hast Du ?

    Bzw. in welcher Vergrößerung arbeitest Du, versuch mal größer oder kleiner zu machen - ich denke nicht das es an Ragtime liegt sondern an Darstellungsproblemen von OSX.
     
  3. Dino

    Dino New Member

    Hallo Mac Res,

    ich hatte das Problem bislang selber noch nicht, aber im RagTime-Forum hat ein Anwender mal folgende Lösung vorgeschlagen:

    "im Inventar /Schriftvorlagen/Positionierung/Unterschneidungspaare auf AUS stellen. Theoretisch sollte das Ergebnis nicht so gut aussehen, da nun nicht mehr die schrifteigenen Buchstabenabstände verwendet werden, jedoch war das Ergebnis bei mir tadellos."

    Vielleicht hilft das ja bei dir auch.

    Dino
     
  4. Mac Res

    Mac Res New Member

    Vielen Dank. Ich versuch mal, ob das klappt.
    Und nein, es ist kein Mac OS X Problem, denn die Fehler treten erst im Ausdruck bzw. im PDF auf.
     
  5. MacELCH

    MacELCH New Member

    Du meinst das gedruckte ???

    Das ist dann wirklich ein Problem, bei mir sah die Bildschirmdarstellung nur verwurstelt aus, der Durck war einwandfrei !!!!
     

Diese Seite empfehlen