RAID System auf OS X 10.4 plötzlich nicht mehr verfügbar

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von spiewak, 3. Februar 2007.

  1. spiewak

    spiewak New Member

    Hey,

    ich habe gestern Abend von 10.3.9 auf 10.4 aktualisiert. Seitdem ist mein RAID System nicht mehr im Finder verfügbar. Auf 10.3.9 lief das System bislang Problemlos

    Hier mal ein paar Facts:

    Das RAID System besteht aus einer internen Sata Platte und einer externen IDE Platte, die per Firewire 800 angeschlossen ist. Die beiden Platten sind gespiegelt.

    Das Festplattendienstprogramm erkennt beide Platten und auch das RAID System. Allerdings ist die externe Platte als "getrennt" aufgeführt und die interne Platte als "nicht aktiv". Nach aus- und einschalten der externen Platte schaffe ich es die Fehlermeldung für diese Platte zu lösen. Allerdings bleibt die interne Platte dennoch inaktiv. Der aktivieren Button lässt sich nicht anklicken.

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

    Falls Ihr Fragen habt, legt los.

    Danke und viele Grüße

    spiewak
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Hallo spiewak,

    Um was für einen Mac handelt es sich denn hierbei?

    Ist die HD ein Bestandteil des RAID, auf das das Update aufgespielt wurde?

    Wenn letzteres zutrifft, dann könnte das Problem die Partitionstabelle sein (Intel braucht m.W. die GUID, Nicht-Intel Macs kommen mit der Apple Part.-Tabelle aus). Also ein paar mehr Details könnten dem einen oder anderen hilfreich sein.
     
  3. spiewak

    spiewak New Member

    aber gerne doch...

    Dual 2,5 Ghz PPC G5 mit 2,5 GB RAM....

    der 2 interne slot ist mit einer weiteren platte bestückt, auf der ich das system und die programme betreibe. das RAID ist demnach nur für daten.

    danke für die hilfe

    gruss
    spiewak
     
  4. hapu

    hapu New Member

    Hast du inzwischen eine Lösung?
     

Diese Seite empfehlen