RAM auslöten???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Zettt, 29. Juli 2004.

  1. Zettt

    Zettt New Member

    hallo..

    ich habe neulich eine ganz abgefahrene geschichte erfahren und zwar hat man mir erzählt man könne den fest eingebauten ram baustein eines ibooks auslöten um einen anderen rein zu machen...
    meine frage nun: geht das? weiss jemand was näheres?
     
  2. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Theoretisch sollte es gehen.
     
  3. krahni

    krahni New Member

    eigentlich kein problem, musst nur das noetige geraet dazu haben, spezielle heissluft loetkolben fuer smd-technik ...

    ... mir hat so ein spezi auch mal einen security-chip in meinem ibm-thinkpad getauscht ...

    ... ein chip 3x5 mm gross - mit 18 pins!
     
  4. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Das lohnt den Aufwand nicht......
    .....lieber nen großen "teuren" Ram Riegel kaufen und reinstecken, fertig. Kommt insgesamt deutlich besser, billiger & sicherer
     
  5. BlauAufmBau

    BlauAufmBau New Member

    Das ist wirklich etwas abgefahren - mit richtigem Werkzeug und der nötigen Erfahrung zwar möglich, aber irgendwie sinnlos, einfach nen größeren 2. Riegel einbauen.

    Allerdings, die Aktion bringt irgendwo schon nen richtigen Nervenkitzel! ;-)
     
  6. morty

    morty New Member

    naja, gerade bei den G3 iBooks wäre das doch noch ne möglichkeit, weil die ja nur 128 MB aufgelötet hatten , auf billige art zu nen Gig zu kommen , weil 1 GB RAM steine gibt es meines wissens nach noch nicht

    ciao, morty
     
  7. Go610

    Go610 New Member

    1Gb RAM Riegel gibt es zwar, aber die laufen erst ab den neuen 1 Ghz iBooks.
     

Diese Seite empfehlen