ram für G3 blue & white

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von rudkowski, 13. Juli 2005.

  1. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo liebe macianer!

    ich bin schon wieder am überlegen...

    dank der spende von finchen und tocamac (aus dem macguardians-forum)ist der eine g3-mac (den ich für meine schule gekauft habe) jetzt super genial am start.

    nun steht hier noch der defekte g3-mac von tocamac bei mir herum. wenn mein arbeitskollege es schafft, das defekte netzteil zu reparieren, dann wartet der zweite g3 blue&white auf seinen einsatz in der schule.

    aber der rechner braucht dann natürlich wieder neuen ram, und so bin ich wieder ganz am anfang. ursprünglich kamen sdram pc 100 in den blue & white, später gab es dann die pc 133, diese waren und sind aber kompatibel zum pc 100 standard.

    mein lieblingshändler dsp-memory verkauft nur noch 256er riegel für diesen mac.

    habe bei www.alternate.de im shop gesehen, dass es auch noch 512er riegel mit pc 133 gibt ( http://www.alternate.de/html/shop/p...HARDWARE&Level1=Arbeitsspeicher&Level2=SDRAM& ).

    dort werden aber zwei verschiede sorten angeboten: pc 133 mit dem timing CL2 und dem timing CL3.

    was ist das nun wieder?
    und welches timing braucht der mac?

    gruß martin
     
  2. Pahe

    Pahe New Member

    Nimm die mit dem timing CL2. Die sind die Richtigen.

    CL heißt CAS Latency - Column Address Strobe. Das ist die Verzögerung zwischen der Zeilen (1.) und Spalten (2.) Adressierung.
    Je kleiner diese Latenzzeit ist, desto kleiner wird auch die Streuung sein und Apple ist bei den Speichern etwas pingeliger.

    Bei den heutigen Rechnern und den RAMs dazu ist auch 2.5 die obere Grenze.
     
  3. rudkowski

    rudkowski New Member

    danke für die info!

    morgen bekomme ich bescheid, ob das netzteil noch zu retten war.

    wenn ja, bestelle ich sofort noch ram und eine neue festplatte.

    gruß martin

    p.s.:
    wenn jemand zufällig noch eine alte platte in der größenordnung von 20 gb und / oder alten ram zu verschenken hat, nehme ich das natürlich gerne an.
    infos zu meiner arbeit an der geschwister-scholl-gesamtschule in detmold gibt es hier: http://www.rudkowski.com
     
  4. bill gehts?

    bill gehts? New Member

    hab selbst leider nix zu verschenken.
    aber ich hab den ram für meinen b&w bei ebay gekauft:
    2 x 256 samsung für 30.

    der blick in die auktionen lohnt sich eigentlich immer.
    samsung DOUBLESIDED (wichtig!) müsste problemlos laufen.
     
  5. rudkowski

    rudkowski New Member

    stimmt, die doubleside-geschichte...

    habe irgendwo gelesen, dass neuere riegel nur noch 8 chips (mit doppelt so viel speicher) auf einer seite haben (anstatt 16 chips verteilt auf beide seiten).

    der mac würde wohl aber mit den neueren größeren chips nicht klarkommen und dann z.b. nur 256mb erkennen, auch wenn es eigentlich ein 512er riegel ist.

    allerdings meine ich mich zu erinnern, dass in dem "neuen" alten g3 auch einseitige riegel drinsteckten, bei denen trotzdem die volle speichergröße funktionierte... der rechner steht aber schon in der schule, da kann ich gerade nicht nachschauen.

    gruß martin
     
  6. rudkowski

    rudkowski New Member

    schade... :-(

    gerade bescheid bekommen, dass das netzteil nicht mehr zu retten ist.

    jetzt bleibt nur noch die möglichkeit, irgendwo billig ein kompatibles pc-netzteil aufzutreiben (oder den rechner einfach wegzuwerfen).

    gruß martin
     
  7. rudkowski

    rudkowski New Member

    so, jetzt bin ich mal gespannt!

    habe auch bei alternate ein netzteil mit den gleichen maßen und anschlüssen gefunden. sogar die bohrungen für die schrauben, mit denen das teil am gehäuse festgeschraubt werden, stimmen genau überein. auch die anordnung des lüfters und der buchsen für das netzkabel sind identisch.

    das teil hat sogar 300 watt anstatt 200 im original und kostet sagenhafte 19,- euro!

    mal sehen, ob das funktioniert...

    weitere news zu meinem "ich krieg ihn schon zum laufen projekt" bald wieder hier in diesem thread.

    gruß martin
     
  8. hkraack

    hkraack New Member

    Soweit ich weiß, ist der ATX Anschluß anders.
    Beim PC-Netzteil muß ein Kabel abgeklemmt werden.
    Ich glaube bei xlr8yourmac.com gab es mal eine Anleitung!!

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  9. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Entweder so oder bei ebay ein Adapterkabel für 15 Tacken ersteigern, bei manchen ATX Netzteilen sind die kabel von Hause aus ein bisschen kurz.
     
  10. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo!

    na toll, ein problem gelöst, ein neues dafür bekommen...

    wie heißt denn der anschluss auf den appleboards. ich weiß gar nicht so richtig, nach was ich bei ebay suchen soll (adapter atx nach ? ).

    bei xlr8yourmac habe ich keine anleitung gefunden. kann mir da irgendjemand helfen?

    das abklemmen eines kabels wäre mir ja lieber als noch einmal geld ausgeben zu müssen.

    gruß martin
     
  11. hkraack

    hkraack New Member

  12. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo hans jürgen!

    beim ersten überfliegen des artikels dachte ich, mensch ist das kompliziert!

    beim genaueren lesen stellte ich fest:

    das atx-kabel vom pc-netzteil wird wahrscheinlich sowieso zu kurz sein, deswegen einfach ein atx-verlängerungskabel kaufen (kein adapter, einfach nur eine verlängerung!) und bei dieser den angegebenen draht abklemmen.

    dann macht man sich das netzteil nicht kaput, falls es irgendwann mal wieder in einen pc eingebaut werden soll.


    danke für den tipp,
    gruß martin

    p.s.:
    ich habe irgendwo gelesen, apple-netzteile kosten schlappe 180,- euro! stimmt das wirklich?
     
  13. rudkowski

    rudkowski New Member

    ...scheint sich hier zu meinem umbautagebuch zu entwickeln...

    jedenfalls brachte mir eine google-suche mit dem stichwort "atx verlängerung" zu tage, dass es diese teile überall gibt und sie so zwischen 2,99 und 4 euro kosten :)

    gruß martin
     
  14. oppen

    oppen echter Karwer

    Hallo Rudkowski, ich habe hier noch von meinem Knubbel-iMac zwei Ram-Riegel mit je 64 MB und eine 20 GB Maxtor rumliegen.
    Interesse?
     
  15. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo oppen!

    die maxtorplatte könnte ich sehr gut gebrauchen!

    ...und bielefeld liegt ja um die ecke, ich könnte sogar einfach bei dir vorbeikommen und sie abholen!

    passt der ram den in den G3 blue & white? müsste dann auch sdram pc 100 CL2 sein.


    in den letzten tagen habe ich soviel nette unterstützung bekommen, da macht die arbeit für die schule sogar in den ferien spaß.

    wenn dieser G3-rechner fertig ist und läuft, werde ich erstmal fotos von allen räumen in der schule machen.


    stand der dinge ist dann:

    bandraum: G3 400 Blue & white, 896 mb ram, 20 gb, os 10.4

    großer musikraum: G3 350 Blue & white, 512 mb, 20 gb, os 10.4

    kleiner musikraum: 7300er mit G3-400-karte, 256 mb, os 9.1

    aula: 7500er mit G3-400-karte, 384 mb, os 9.1

    in allen rechnern (bis auf den G3, der gerade in arbeit ist) befinden sich absolut professionelle soundkarten. die rechner im bandraum und im großen musikraum hängen beide im gleichen netzwerk, eine im bandraum begonnen eproduktion kann also im großen musikraum fortgeführt werden.

    spender waren bisher:
    ich selbst (7300er und G3 blue & white, 2-mal korg 1212 audiokarten)
    (petrosil), hannover, 7500er mit G3-karte
    (tocamac), ulm, G3 blue & white mit defektem netzteil
    (finchen), ?, 256 mb ram
    (oppen), bielefeld, pro tastatur, 20 gb platte, 3-mal 64 mb ram
    förderverein unserer schule: rme digi96 audiokarte


    ein wenig stolz bin ich ja schon, so eine musikstudio-ausrüstung in allen räumen zu organisieren, obwohl die öffentlichen kassen in NRW total abgebrannt sind...

    gruß martin
     
  16. oppen

    oppen echter Karwer

    Ja, der RAM ist PC100 CL2 und sollte damit passen. Ich habe gerade noch einen dritten Riegel vom Cube gefunden.
    Du kannst die Sachen gerne abholen.
     
  17. rudkowski

    rudkowski New Member

    ...ich schreibe dir gerade eine private nachricht!

    gruß martin
     
  18. yew

    yew Active Member

    Hi
    RAM für den bw ist bei 256 MB Schluß, größere Module werden entweder nur bis 256 MB erkannt oder möglicherweise auch gar nicht.
    Die Steckplätze sind für max. 256 MB ausgelegt.

    Gruß yew
     
  19. rudkowski

    rudkowski New Member

    shit, habe vorgestern einen 512er riegel geordert.

    na ja, mal abwarten, ist eh eine onlinebestellung, wenn es nicht geht, schicke ich ihn halt wieder zurück...


    gruß martin
     
  20. yew

    yew Active Member

    Hi
    bei Fragen rund um den mac, auch wegen des Speichers, ist das Programm Mactracker das ideale Nachschlagewerk.

    Gruß yew
     

Diese Seite empfehlen