RAM-Kauf.....

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Bukem, 6. Februar 2003.

  1. Bukem

    Bukem New Member

    Nach langen Jahren Win bin ich im März 01 geswitched.
    Seitdem verteidige ich mein PBG4 / 400 leidenschaftlich gegen DOSianer-Geläster(sorry jungs, ich hab keine Wärmeleitpaste).

    Leider ist das Ziegelchen seit X immer lahmer geworden
    (nicht mal die hungrige, systemweite Schriftenglättung
    ist noch abzuschalten, das war vor Jaguar anders....).

    Drum steht in diesen Tagen RAM-Kauf an!
    Dumm, daß ich bereits beide Slots mit 128 Riegeln voll hab,
    und bevor ich jetzt einen 512 Riegel reinhaue
    hab ich mir überlegt, daß ich für die Hälfte des Geldes
    einen 256er mit einem der alten 128er kombiniere.

    Aus meiner dunklen DOSen Vergangenheit kenn ich jedoch noch
    die wüsten Diskussionen über combined RAM...
    Wie ist das am Mac:
    Kann ich bedenkenlos verschiedene Speicher-Größen und Hersteller kombinieren?
    Ist es dramatisch, wenn ich das was billiges nehme?
     
  2. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Stimmt.
    Im Normalfall beim DOSen Höker, aber bei den Preisen momentan hab ich selbst den RAM für den WinPC meiner Frau Mutter bei DSP gekauft
     
  4. Bukem

    Bukem New Member

    Danke...

    aber wie ist das nun mit 256er Riegel zusammen mit 128er???
     
  5. MaximumChill

    MaximumChill New Member

    normal kein problem nur das der langsammste Ram den Tackt angibt. Also der schnellere wird runtergetacktet

    gruss
     

Diese Seite empfehlen