Ratgeber: USB 3.0 richtig nutzen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von fickname, 15. August 2012.

  1. fickname

    fickname Gast

    Wieder ein Antennen-Fail:

    Insbesondere USB-3.0-Festplatten können im Einzelfall bei Geräten, die im 2,4-GHz-Band arbeiten, Frequenzstörungen verursachen. Platzieren Sie daher diese Festplatten und andere USB-Geräte nicht hinter den Mac, wo sich das Bildschirmscharnier befindet, denn dort sind auch die Antennen für Wi-Fi und Bluetooth angebracht.
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hm, soweit ich weiß arbeitet USB 3 mit 5GHz Taktfrequenz. Da müsste doch eher das 5GHz-Band des IEEE802.11n-WLAN Probleme bereiten. Woher hast du diese Informationen, ich bitte um Quellenangaben.

    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen