RAW-Bilder mit welchem Programm bearbeiten?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Max.Renn, 22. März 2004.

  1. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Hi,

    ich möchte das Startuplogo meines iBook ändern und dazu die RAW-Datei bearbeiten. Obwohl Grafic-Konverter das Bild öffnet und im RAW-Format auch wieder abspeichert, kann ich es nicht als Startup-Logo verwenden, weil es immer zu groß wird (erlaubt sind wohl nur 16 KB). Keine Einstellung hat es kleiner gemacht.

    Mit welchem Programm kann ich RAW-Dateien für meine Wünsche bearbeiten bzw. was muss ich beim Grafic-Konverter berücksichtigen?

    maX
     
  2. Paul Muad.Dib

    Paul Muad.Dib New Member

  3. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Das kenne ich ... das hilft mir aber nicht, weil ich eben keine eigenen RAW-Dateien passender Größe erstellen kann.

    maX
     
  4. faustino18

    faustino18 New Member

    Im GrafikKonverter kann man doch praktisch alles einstellen, auch die Größe. Ich bin auf Arbeit, kann also nicht nachschauen, aber such mal (vielleicht auch in der Programm-Hilfe). Es würde mich sehr wurdern wenn das nicht mit QK zu machen ist.
    Bye

    Patrick
     
  5. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    hab schon alle Optionen von GK beim Speichern von RAW-Bilder ausprobiert. Obwohl ich die selben Maße der ursprünglichen Logo-Datei benutze, wird die Datei zu Groß.

    maX
     
  6. faustino18

    faustino18 New Member

    Hast du schon mal Photoshop probiert?

    Patrick
     
  7. lateralformats

    lateralformats New Member

    Schau doch noch mal bei der Farbtiefe nach - zu groß bei gleicher Bildgröße wird vielleicht damit zusammenhängen.
     
  8. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    PS kann kein RAW speichern.

    Farbtiefe ist auch in Ordnung.

    Das Problem tritt in GC sogar auf, wenn ich das RAW-Logo öffne und es ohne Änderung mit Apfel-S wieder speichere ... schwupps ist die Datei über 100 KB groß

    maX
     
  9. faustino18

    faustino18 New Member

Diese Seite empfehlen