Reason 2.5 verhindert Ruhezustand

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von polysom, 26. Oktober 2004.

  1. polysom

    polysom Gast

    Wenn ich Reason 2.5 (Propellerheads) am laufen habe und dann meinen Mac in den Ruhezustand versetzen will stürzt jedes mal mein Mac ab.
    Abstürzen will heißen, der Bildschirm friert ein und die Maus funzt nicht mehr.
    Mir ist außerdem aufgefallen, dass das Problem nicht auftritt, wenn ich ein leeres Dokument ohne Spuren geöffnet habe.
    Unter OSX 10.3.5, Dual 867 PowerPC G4, 768 MB DDR RAM.
    Was kann ich tun?
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Reason vor dem Ruhezustanbd beenden ;-)
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Und die Propellerheads würde ich ebenfalls sofort kontaktieren!
     
  4. polysom

    polysom Gast

    Das vergisst man halt manchmal und alles nicht gespeicherte ist dann halt weg.

    Jut, dann schreib ich mal denen von Propellerheads.
     
  5. polysom

    polysom Gast

    Da ich das selbe Problem auch bei Reason 3.0 habe und mir der Hersteller nicht helfen konnte hab ich mal im Propellerheads-Forum nachgefragt.
    Da hatte keiner das Problem.
    Daher hatte ich die Vermutung dass es an etwas liegen könnte das ich in meinen Mac eingebaut habe.
    Und siehe da, es liegt an meiner nachträglich eingebauten USB2.0 - Karte.
    Ohne Karte habe ich keine Probleme und mit Karte habe ich das Problem.
    Nur was mach ich jetzt, ich brauch die Karte?
     

Diese Seite empfehlen