rechner schaltet nicht aus (10.4)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von schnuppergast, 8. Juni 2005.

  1. schnuppergast

    schnuppergast New Member

    hallo, wer kann helfen? seit os 10.4 läßt sich mein imac g5 nicht mehr übers menü abschalten, d.h. er fährt runter bis zum blauen hintergrund und bleibt dort. bleibt nur die möglichkeit den einschaltknopf so lange zu halten bie er tatsächlich aussschaltet. alles andere funktioniert einwandfrei.
     
  2. schnuppergast

    schnuppergast New Member

    danke, ich versuch´s mal heute abend und berichte morgen.
     
  3. schnuppergast

    schnuppergast New Member

    läuft wieder alles!!!
    Der »Übeltäter« war Norton AntiVirus. Eine Prüfroutine drehte sich im Kreis, bzw. biss sich in den Schwanz so das der Rechner nicht ausschalten konnte.
    Nach Entfernen des Programms lief alles reibungslos.
     
  4. macbike

    macbike ooer eister

    Wer hätte es gedacht :biggrin:

    :eek:)

    Wieder mal gezeigt, warum man von Norton die Finger lassen sollte. :nicken:
     
  5. Hellcat

    Hellcat New Member

    habe seid dem update das selbe problem. hab aber NAV rückstandslos entfernt. (zumindest meines Wissens nach). weiß vielleicht jemand rat?
     
  6. macbike

    macbike ooer eister

    Hm…vielleicht doch noch nicht alles?
    Manche Bestandteile beinhalten auch nicht NAV oder Symantec im Namen…
     
  7. Hellcat

    Hellcat New Member

    Ein Freund von mir hatte das selbe Problem mit seinem mini. Er hatte aber weder Speedtools noch NAV drauf. Nur eine Neuinstallatio half. Das will ich aber nicht...:(
     

Diese Seite empfehlen