Rechtefrage bei Softwarelizenzen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tanzblume, 13. April 2004.

  1. tanzblume

    tanzblume New Member

    Ich habe das Problem, dass viele Programme nach der Eingabe des Registrierungsschlüssels laufen, wenn ich dann aber einen anderen Benutzer auf dem Rechner anlege/oder verwende, dieser Benutzer das Programm nicht benutzen kann. Es erfolgt immer wieder eine Aufforderung den Schlüssel einzugeben.

    Bisher war es doch laut Gesetz möglich, dass ein Programm auf einem Rechner installiert werden kann. Muss ich jetzt wirklich jeweils eine Lizens für die einzelnen Benutzer eines Rechners erwerben?

    Meine Frage bezieht sich vor allem auf Ragtime.
     
  2. Uliuli

    Uliuli New Member

    Nein, wahrscheinlich legt Dein Programm die Voreinstellungen in den User-Ordner Library und ist deshalb nur für den User verfügbar. Schiebe mal die Preferences in Library unter dem Root-verzeichnis.

    Das Programm ist wohl schlecht programmiert.... Ist aber nur eine Vermutung...

    Gruß

    Uli:)
     
  3. Thunderblade

    Thunderblade New Member

    Prinzipiell gibt es allerdings auch keine allgemein gültige Angabe bez. der Installation eines Programmes und der Anzahl der Nutzer.... kommt halt immer auf den Lizenzvertrag an. Manche Programme werden eben pro Benutzer lizensiert, andere pro Maschine. Und wenn pro Benutzer unterschieden wird, dann kann es sein, das pro gleichzeitige Benutzerverbindung lizensiert ist (also du kaufst 20 Lizenzen, hast 25 Mitarbeiter die prinzipiell das Proggi nutze, aber wenn nur 20 gleichzeitig dran arbeiten ist es ok), oder aber pro in der Anwendung angelegte Benutzer (du hast 25 Mitarbeiter die das Programm nutzen, musst auch 25 Lizenzen kaufen, egal ob zum Zeitpunkt X nur einer oder 5 oder alle mit dem Programm arbeiten)... ist ein leidiges Thema, das gerade im Netzwerkbereich schon eine Wissenschaft für sich ist. Bei MS zum Beispiel gibts ne eigene Zertifizierung Microsoft Certified Licensing Specialist - was soll man dazu noch sagen :crazy:
     
  4. tanzblume

    tanzblume New Member

    @Uliuli

    Werd es mal probieren.


    @Thunderblade

    Ich habe nur einen Rechner Zuhause, an dem eine Freundin und ich arbeiten. Wir arbeiten niemals zur gleichen Zeit am Rechner, aber jeder hat natürlich seinen eigenen Account.

    Werde mal bei der Firma anrufen, und Ihnen das Problem schildern, vielleicht haben die ja eine Lösung.
     
  5. Thunderblade

    Thunderblade New Member

    Wird das beste sein, der Hersteller sollte es ja wissen ;)
     

Diese Seite empfehlen