Referat: Warum der Mac das besser ist

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Stoffel, 29. Mai 2001.

  1. Stoffel

    Stoffel New Member

    Hallo,
    ich hoffe hier bin ich richtig, und wiederhole keine schon mal gestellte Frage. Ich soll in einer Arbeitsgruppe ein 15 minütiges Referat mit Visualisierung zum Thema, warum der Macintosh das bessere Betriebssystem ist, halten. Der Vergleich sollte auf jedenfall auf Win2K und wenn möglich auch auf Linux bezogen sein. Mir ist dazu bislang allerhand eingefallen, RISK != CISK, Bussystem und Registerarchitektur was die Hardware angeht. Aber möglicherweise gibt's im Internet ja schon Quellen, wo man alle relevanten Kriterien verschlagwortet gegenüber gestellt findet. Auch Visualisirugshilfen sind interessant. Wie ihr euch denken könnt, sind 15 Minuten ziemlich wenig für so ein wichtiges Thema, und die meisten Auditoren sind Dosenfans.
    Auf Hilfe bauend,
    ein Stoffel
     
  2. Carsten

    Carsten New Member

  3. lorenz23

    lorenz23 New Member

    hi,

    > http://www.ecliptic.ch/thu/Mac.html

    wow!!! obwohl ich nur per zufall diesen thread gelesen hab, muß ich sagen, der text ist absolute weltklasse. auch ich muß mich immer wieder gegen die DOSen welt argumentativ behaupten. keine frage, daß ich diesen text mal weiterleite ;))

    danke fürs posten!
    :) Lorenz
     
  4. Stoffel

    Stoffel New Member

    Danke Carsten,
    die Links sind wirklich klasse. Und Balsam für die Seele.
    Stoffel
     
  5. Stoffel

    Stoffel New Member

    Hallo,
    ich hoffe hier bin ich richtig, und wiederhole keine schon mal gestellte Frage. Ich soll in einer Arbeitsgruppe ein 15 minütiges Referat mit Visualisierung zum Thema, warum der Macintosh das bessere Betriebssystem ist, halten. Der Vergleich sollte auf jedenfall auf Win2K und wenn möglich auch auf Linux bezogen sein. Mir ist dazu bislang allerhand eingefallen, RISK != CISK, Bussystem und Registerarchitektur was die Hardware angeht. Aber möglicherweise gibt's im Internet ja schon Quellen, wo man alle relevanten Kriterien verschlagwortet gegenüber gestellt findet. Auch Visualisirugshilfen sind interessant. Wie ihr euch denken könnt, sind 15 Minuten ziemlich wenig für so ein wichtiges Thema, und die meisten Auditoren sind Dosenfans.
    Auf Hilfe bauend,
    ein Stoffel
     
  6. Carsten

    Carsten New Member

  7. lorenz23

    lorenz23 New Member

    hi,

    > http://www.ecliptic.ch/thu/Mac.html

    wow!!! obwohl ich nur per zufall diesen thread gelesen hab, muß ich sagen, der text ist absolute weltklasse. auch ich muß mich immer wieder gegen die DOSen welt argumentativ behaupten. keine frage, daß ich diesen text mal weiterleite ;))

    danke fürs posten!
    :) Lorenz
     
  8. Stoffel

    Stoffel New Member

    Danke Carsten,
    die Links sind wirklich klasse. Und Balsam für die Seele.
    Stoffel
     
  9. Stoffel

    Stoffel New Member

    Hallo,
    ich hoffe hier bin ich richtig, und wiederhole keine schon mal gestellte Frage. Ich soll in einer Arbeitsgruppe ein 15 minütiges Referat mit Visualisierung zum Thema, warum der Macintosh das bessere Betriebssystem ist, halten. Der Vergleich sollte auf jedenfall auf Win2K und wenn möglich auch auf Linux bezogen sein. Mir ist dazu bislang allerhand eingefallen, RISK != CISK, Bussystem und Registerarchitektur was die Hardware angeht. Aber möglicherweise gibt's im Internet ja schon Quellen, wo man alle relevanten Kriterien verschlagwortet gegenüber gestellt findet. Auch Visualisirugshilfen sind interessant. Wie ihr euch denken könnt, sind 15 Minuten ziemlich wenig für so ein wichtiges Thema, und die meisten Auditoren sind Dosenfans.
    Auf Hilfe bauend,
    ein Stoffel
     
  10. Carsten

    Carsten New Member

  11. lorenz23

    lorenz23 New Member

    hi,

    > http://www.ecliptic.ch/thu/Mac.html

    wow!!! obwohl ich nur per zufall diesen thread gelesen hab, muß ich sagen, der text ist absolute weltklasse. auch ich muß mich immer wieder gegen die DOSen welt argumentativ behaupten. keine frage, daß ich diesen text mal weiterleite ;))

    danke fürs posten!
    :) Lorenz
     
  12. Stoffel

    Stoffel New Member

    Danke Carsten,
    die Links sind wirklich klasse. Und Balsam für die Seele.
    Stoffel
     

Diese Seite empfehlen