Refill Tintenpatronen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Stevie, 8. Mai 2001.

  1. Stevie

    Stevie New Member

    Ich überlege für meinen HP 1220C die Patronen (gleiche wie beim 900 ) zu refillen - ist das schädlich ? .. hat jemand Erfahrung damit? Tipps dazu ? Stevie
     
  2. tuvix

    tuvix Member

    Mein Epson 740 bekam durch das Befüllen der Originalpatronen mit Fremdtinte Verstopfung. Ich musste ihn zerlegen und reinigen, damit er wieder ging.

    Mit refill bei HP-Druckern habe ich keine Erfahrung. Bei Epson-Druckern warne ich dringend davor!

    Gruß, Tuvix
     
  3. fungerer

    fungerer New Member

    Bei einem HP Drucker kann man ja die Druckköpfe mit der Patrone zusammen austauschen, wenn das nicht geht, sollte man es mit dem Nachfüllen lieber lassen...
     
  4. Stevie

    Stevie New Member

    Danke, eine ähnliche Erfahrung habe ich mit einem EPSON auch gemacht.Das hängt wohl mit dem Druckgefüge zusammen und auch mit der Tintenzusammensetzung. Deshalb interessiert es mich, ob das HP System auch so empfindlich ist.
     

Diese Seite empfehlen