Reiseverkehrsrecht

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Florian, 25. August 2003.

  1. Florian

    Florian New Member

    Ich habe ein Problem mit einem Reisebüro - wer kennt sich aus?

    Der Sachverhalt: Ich habe bei einem Reisebüro Olympia-Tickets bestellt. Nun gestaltet sich der Umgang mit dem Reisebüro derart unerquicklich, daß ich die Abwicklung gern in die Hände eines anderen Reisebüros legen möchte.

    Die Frage: Wer ist mein Vertragspartner - das Reisebüro oder der Veranstalter? Wenn es der Veranstalter ist, dann sollte ich das Geschäft doch problemlos über ein anderes Reisebüro abwickeln können, oder?

    Falls nicht, wie stelle ich es (juristisch korrekt und ohne Storno-Gebühren) an, den Dienstleister während des Geschäftes zu wechseln?

    Fragend,
    Florian
     

Diese Seite empfehlen