remote access

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Banause, 28. April 2001.

  1. Banause

    Banause New Member

    HalliHallo,

    nutze seit einer Woche isdn. Habe es oft beobachtet, dass die Verbindung
    a) getrennt wird und
    b) die Verbindung besteht, aber keine Daten mehr "fliessen" mit der Fehlermeldung "Server nicht gefunden"

    automatisches Beenden nach x Minuten hab ich ausgeschaltet,
    als isdn-Box nutze ich Omninet USB von zyxel.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und hat ´ne Lösung parat?

    Mist, in den letzten 5 Minuten ist Remote Access dreimal beendet worden...ich weiß nich wieso?

    Gruß vom Banausen
    imac500/320MB/9.1

    PS:
    nochmal Danke an alle "Experten" hier....
    is echt ´ne wertvolle Hilfe für "mac-Frischlinge"....
    is eigentlich jemand von Rhein/Ruhr anwesend?
     
  2. Banause

    Banause New Member

    Nachtrag:

    hab mal ne Bildschirmcopy von USB Events gemacht....
    sind einige Einträge, aber sagt mir alles nix.....
    müßte ich mal mailen, wenn jemand da was mit anfangen kann....

    Dank,

    Banause
     
  3. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Hallo Banause,

    vermutlich liegen Deine Probleme am Provider. Ich vermute, Du bist bei T-Online. Ich auch. Problem a) habe ich ständig, Problem b) nicht. Wenn Du bei T-Online bist, hast Du im Kontrollfeld TCP/IP noch btx.dtag.de als Domain Namen stehen? Dann ersetze es mal durch t-online.de. Auch die E-Mail-Server sollten in smtp.t-online.de und mailto.t-online.de umbenannt werden. Vielleicht löst das Deine Probleme. Ach ja: mit der neuen T-Online 3-Software werden jetzt automatisch die richtigen Proxy-Einstellungen eingestellt.

    Prüfe mal, ob es am Provider liegt. Verwende mal Tesion by Call oder Talknet by Call. Näheres hierzu kannst Du auch in folgenden Beiträgen lesen:

    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=5184#29259

    Blaubeere
     
  4. Banause

    Banause New Member

    Hi Blaubeere!

    Danke für Deine Antwort...
    aber bin "leider" nich über t-online drin....
    wir haben eine flatrate über den regoinalen Anbieter meocom.
    Meine bessere Hälfte geht über Ihre Dose und ne Telefonanlage rein...
    da passiert es nicht.
    Ich vermute mal, dass es dann doch an der isdn-Box liegt....
    das eigenartige ist aber, dass es nicht regelmäßig passiert.
    Eben war es z.B. sehr oft....an anderen Tagen merke ich da nichts von.

    wenn es nur ab und zu passiert kann ich damit leben,
    aber teilweise passiert es alle paar Minuten wieder, so dass es dann nervt.....

    hat denn keiner die omninet usb???

    Banause
     
  5. Banause

    Banause New Member

    zu deinem link:

    hatte ich "damals" aufmerksam gelesen und auch etwas geschrieben.
    Bloß mit ´nem anderen Provider geht nich mehr....Flatrate eben,
    so dass ich Internet by call nich mehr nutzen kann.

    jetzt z.B. bin ich zeh Minuten drin und alles läuft.....
    ich werde noch mal das mit der Speicherzuteilung versuchen....

    Banause
     
  6. TuX

    TuX New Member

    Jo, ich komme aus Mülheim/Ruhr! Woher kommst Du?
     
  7. Banause

    Banause New Member

    hihi....sowas aber auch,
    sitze gerade in Speldorf.....
    is ja ein Ding.....

    Gruß vom Banausen
     
  8. TuX

    TuX New Member

    Nich wirklich, oder?
    Ich auch!!!!!

    Wo wohnst Du denn?
    Ich wohne Duisburgerstr. 441

    Ne, wirklich lustig!!

    bis denne

    TuX
     
  9. Banause

    Banause New Member

    hinterm Depot, bei meiner besseren Hälfte in der
    Frühlingstraße...

    is ja mal ein Zufall...

    Banause
    imac500/320MB/9.1
     

Diese Seite empfehlen