Remote Desktop Verbindung nur für Internet Explorer?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von slamburger, 23. Dezember 2009.

  1. slamburger

    slamburger New Member

    Liebe Gemeinde,

    mein Arbeitgeber lässt mich von zu Hause arbeiten, indem ich von dort auf seinen Server zugreifen kann. Das kann ich leider nur bedingt.

    In der Firma läuft Windows für Server 2003, bei mir steckt der Tiger im PowerBook. Ich habe den Microsoft Remote Desktop Connection Client installiert. Mit Firefox oder Safari komme ich tatsächlich auf die Anmeldeseite meiner Firma, das Login funktioniert - aber dann fehlen die Menüpunkte, mit denen ich mich weiterklicken könnte. Ich brauche Java, habe ich auch.

    Heute habe ich meinen Mac mit ins Büro genommen und den Administrator rangelassen. Er hat keine Ahnung vom Mac, aber ich glaube, er wusste, was er tat. Bis er aufgab. Er behauptet, die Anwendungen würden nur mit dem Microsoft Internet Explorer funktionieren, mit Firefox unter Windows zu Hause habe er ein ähnliches Problem.

    Kann das sein? Falls ja, darf Microsoft das? Versteht jemand, wo es hier hakt und kann es mir für einen Laien verständlich erklären?

    Danke! Schon mal frohes Fest

    und beste Grüße

    slamburger
     

Diese Seite empfehlen