Retrospect unter X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von deep_purple, 14. Januar 2003.

  1. deep_purple

    deep_purple New Member

    Wieso ist der Client-Rechner (G4 unter X 10.2.3) jeden morgen abgestürzt, wenn Retrospect (Serverversion unter 9) ein Backup gemacht hat.

    Alle Clienten unter 9 funktionieren tadellos, nur der 10er Client verkraftet das nicht. Wie macht ihr Eure Backups? Und ich meine jetzt nicht die "händischen" so zwischendurch.
     
  2. Aschie

    Aschie New Member

    Schau doch mal auf die Retrospect-Seite, http://www.dantz.com/de/support/index.dtml/ ob Du wirklich die allerneueste Client-Version hast. Ich meine, da gibts was. Bei mir in der Firma hab' ich auch einen 10er Client, der funktioniert tadellos unter 10.2.3.

    Grüße
     
  3. satzknecht

    satzknecht New Member

    ser's - also wieso das unter dem 9er sys nicht funzt, weiß ich nicht - bei uns laufen die server-auto-backups nachts ohne probs - g4 450 mit 10.2.3 und retrospect 5 workgroup für os x - null probs (im moment) - gruss s@atzknecht
     
  4. deep_purple

    deep_purple New Member

    Ja danke, werde dem Forum mal wieder einen Besuch abstatten. Das Backup wird auch erfolgreich abgeschlossen, aber am morgen startet er vielleicht noch hoch verlangs dann aber einen Neustart.

    Ganz abgesehen davon, unter 9 konnte man den ganzen Rechner in der Nacht sichern lassen und wurde dann vom System abgeschaltet. War ein gutes Gefühl zu wissen, daß ich eine komplette Kopie von allen Systemen habe.

    Und jetzt ? Retrospect kann weder den Clienten unter X aufwecken wenn er im Energiesparmodus läuft, noch kann es den Rechner abschalten wenn das Backup gemacht ist noch macht es Sinn, die 120000 Datein des Systems zu sichern weil nach einem Crash wahrscheinlich sowieso eine Neuinstallation notwendig ist. Also sichere ich vom X-Clienten nur noch die Arbeitsdaten und User-Einstellungen.
     
  5. deep_purple

    deep_purple New Member

    Hmm, das ich Dich recht verstehe bei Euch läuft der Server unter X? Bei uns läuft der Backupserver unter 9 und eben ein Client unter X. Und dieser Client macht Probleme, die 9er laufen alle tadellos.
     
  6. satzknecht

    satzknecht New Member

    also - es läuft ausschließlich os x software - die servermaschine läuft mit os 10.2.3 server - zwei arbeitsplatten - zwei gespiegelte platten - sowie ein ait fürs bandbackup - retrospect in der 5er version für os x - das prog muss allerdings vor dem auszuführenden zeitplan geöffnet sein, weil es (in der deutschen version noch) nicht von allein startet und schließt bzw. runterfährt - die englische version macht das wohl schon "automatisch" - beim nächsten update soll das dann auch in der german version funzen...
     
  7. deep_purple

    deep_purple New Member

    Aber Clients habt Ihr keine? Bei mir macht ja ein X-Client Probleme.
     
  8. satzknecht

    satzknecht New Member

    ach so - nein, keine clients - das habe ich dann falsch verstanden - sorry - hoffe, dass sich das trotzdem irgendwie für dich klären lässt... gruss s@tzknecht
     

Diese Seite empfehlen