root-password - woher nehmen?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Kitkat, 24. Mai 2002.

  1. Kitkat

    Kitkat New Member

    hallo
    zum ersten mal seit vier monaten auf osx will/muss ich mich als root anmelden. also gehe ich brav in netinfo, um den root-user zu aktivieren. siehe da: ist schon aktiviert. und er will ein password wissen, das ich aber nie definiert habe. mein admin-passwort schluckt er nicht. bitte hat er sich selbst aktiviert, und wenn ja, wer ist er? und wie lautet sein passwort? hilfe!
    mlg kitkat
     
  2. mats

    mats New Member

  3. Kitkat

    Kitkat New Member

    ohne passwort - interessanter ansatz. ich probiere es aus, sobald ich wieder die nerven dafür habe. inzwischen habe ich einen viel einfacheren weg gefunden, den lästigen 1,5 gb-folder zu löschen: auf der alten platte mit 9.0.4 booten und weg damit : >
     
  4. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Oh, aufgepasst!! So habe ich mal mein OSX verhunzt. Da habe ich doch auch so einen lästigen und unscheinbaren Ordner nicht losgebracht. Als ich ihn mit 9.2.2 gelöscht hatte, war das OSX tot. Zufall??? Egal, es hat viel Arbeit und Nerven gebraucht bis ich alles wieder gerettet hatte. Seit dem bin ich etwas vorsichtiger mit dem Löschen ab 9.2.2 und mache wieder mehr BackUp als auch schon;-)
    Gruss Hans
     
  5. Kitkat

    Kitkat New Member

    ja - normalerweise wäre ich auch nicht so sorglos. aber es hat sich um eine test-installation auf einer partition gehandelt, die ohnehin nicht funktioniert hat... und tschüss :)
     

Diese Seite empfehlen