Rosetta und alte Programme

Dieses Thema im Forum "Mac-OS X 10.6 Snow Leopard" wurde erstellt von rvh, 11. September 2009.

  1. rvh

    rvh New Member

    Hallo zusammen,
    mit dem Testprogramm aus der letzten Macwelt habe ich in meinem eMac die Programme überprüfen lassen, welche im snowleopard laufen können. Was mir nicht klar ist: überprüft das Testprogramm, ob die installierte Programmversion oder nur allgemein das Programm lauffähig ist. Beispiel: in meinem Rechner läuft illustrator automatisch über die Classic-Umgebung. Das Testprogramm zeigt mir, das illustrator über Rosetta läuft. Das wäre ja geradezu genial, wenn 9.2.2-Programme im neuen Betriebssystem laufen könnten, nur glauben kann ich das nicht so recht. Also, wer weiß da mehr?
    Grüße an alle!
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Aber, aber. Classic wird doch schon seit System 10.5.x nicht mehr unterstützt. Rosetta ist nicht für Classic- sondern für PPC-Programme. Noch gar nicht bemerkt?

    MACaerer
     
  3. rvh

    rvh New Member

    ...man darf sich doch noch wundern, oder? Wenn ich das Testprogramm laufen lasse, und in der Liste der lauffähigen Programme erscheinen auch die alten, was soll ich dann denken, wo ich doch noch auf einem sooo alten Betriebssystem (10.3.9) hänge?
    Nichts für ungut!
     
  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Beim neuen System kann man übrigens schon am Dateisymbol erkennen, ob es darunter laufen kann oder nicht. Falls es nicht lauffähig ist wird in das Icon so etwas wie ein Sperrschild eingeblendet.

    MACaerer
     
  5. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Dieses "Sperrschild" taucht bei mir bei Programmen auf die ich von einem anderen Volumen auf meine interne kopiert und diese noch nicht gestartet habe.
    Nach dem ersten Start ist dieses Symbol dann verschwunden.
     
  6. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hm, merkwürdig. Bei mir erscheint dieses Sperrsymbol nur auf Programmen, die sich unter 10.6 nicht starten lassen. Und zwar nicht nur auf der internen HD sondern zum Beispiel auch auf einer DVD, die ich mal vor geraumer Zeit als BackUp für Programme angelegt habe.

    MACaerer
     
  7. Hop Singh

    Hop Singh New Member

    Bei mir auch
     

Diese Seite empfehlen