router oder sowas...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacLefty, 8. Januar 2004.

  1. MacLefty

    MacLefty New Member

    moin forum,

    ich habe mal wieder eine frage.
    ich möchte mir in näherer zukunft ein medion notebook kaufen. da mir hier im forum viele klar gemacht haben, dass das alte 486 einfach nur noch zum ansehen gut ist. wie gesagt, ich probiere mal, ob es wenigstens mails abholt... nun meine frage. wenn ich also zwei notebooks zusätzlich an meinen dsl anschluss bringen will, was benötige ich dazu ? da ich euch wirklich vertraue, wäre ich überglücklich, wenn ihr sagen würdet : kauf den router von der firma, und die notebook einschiebekarten von der firma. ich glaube die übertragungsgeschwindigkeit spielt auch noch eine rolle. 54 kb, oder so... an meinem dsl anschluss würden dann also mein imac (15 tft), und die zwei notebooks hängen.

    hoffentlich steigt ihr durch. ich kann das so schwer beschreiben. ginge das auch mit einem sogenannten switcher ? ich denke auch mal, dass das alte notebook über ein sehr träges modem verfügt. könnte man das umgehen ?

    vielen dank im vorraus,

    lefty...
     
  2. morty

    morty New Member

    apple airport extrem station, nimm aber eine mit modem, wenn du mal wirklich nur analog hereingehen kannst ... soll auch schon mal vorkommen ...

    ansonsten ... die MW hatte in eine der letzten ausgaben solche sachen getestet .... einfach mal nachlesen

    ciao, morty
     
  3. starwatcher

    starwatcher New Member

    also, wenn ich das richtig verstehe, sehen deine anforderungen so aus:

    - Mac basierte(s) system(e) ans Internet
    - Windows basierte(s) system(e) ans Internet
    - nicht notwendigerweise wireless, sondern auch per kabel
    - Internetzugang ist DSL basiert

    Lösung ist simpel:

    1. du brauchst einen sogenannten router, den gibts bspw bei www.cyberport.de für unter 45euro, zB von der firma NETGEAR

    2. du kabelst deinen mac per ethernet an den router an, dazu brauchst du ein ethernetkabel, gibts auch bei cyberport, das ist eine direkte kabelverbindung zwischen mac und router

    3. bei den windows systemen hängst davon ab, wie du die teile an den router gehängt kriegst, hast du bspw einen PCMCIA slot am laptop, besorgts du dir eine entsprechende PCMCIA Modem karte; hast du einen USB port am schlepptop, dannhängst du dir ein entsprechendes modem dran. Von den modems geht dan wieder ein ethernetkabel in den router.

    4. den router verbindest du dann wieder mit dem DSL anschluss.

    Zude m router bekommst du eine software mitgeliefert, mit der du am router noch einiges einstellen kannst, bspw nach wieviel minuten eine internetanbindung wegen nichtaktivität unterbrochen werden soll, oder porteinstellungen, securityfeatures etc...

    Wen du dir nicht sicher bist, ruf cyberprt an, die beraten auch gut am telefon...

    viel erfolg, ist keine wissenschaft und du wirst dich schnell reinfinden....
     
  4. MacLefty

    MacLefty New Member

    johhh !

    danke euch. vor allem dir klaus. ;-))
    habe das jetzt in etwa verstanden. schaue mal nach einem.

    danke, lefty...
     

Diese Seite empfehlen