Ruhezustand = kein WLAN mehr

Dieses Thema im Forum "OS X Mountain Lion" wurde erstellt von Leekay, 2. Februar 2013.

  1. Leekay

    Leekay New Member

    Moin,
    ich habe vor 2 Tagen Mountain Lion 10.8.2 geladen für meinen iMac (Ende 2009).
    Wenn der Rechner jetzt in den Ruhezustand geht, deaktiviert sich leider auch das WLAN.
    Das Problem scheint bekannt zu sein, ich habe diverse Lösungsansätze in diversen Reihenfolgen ausprobiert:
    PRAM löschen
    SMC zurück setzen
    DNS festsetzen auf 208.67.222.222 und 208.67.220.220
    library/preferences/systemconfiguration löschen
    etc.
    Ich nutze eine FritzBox SL WLAN mit Firmware 09.04.34
    Channel ist auf 6
    per iphone absolut keine Probleme mit dem WLAN.

    Nichts behebt das Problem, dass das WLAN sich ausschaltet, sobald der Mac in den Ruhezustand geht.

    "Musste" von Snow Leopard auf Mountain Lion upgraden, da mein Chrome immer abstürzt
    und ich andere Browser ausprobieren wollte.
    Dafür benötigte ich aber mehr als Mac OS 10.6.8 wie unter Snow Leopard.

    Hat jemand einen Rat / eine Idee?

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Das sich die Airportkarte im Ruhezustand abschaltet ist völlig normal und war auch mit System 10.6.x schon so. Woran liegt also das wirkliche Problem, dass sich das WLAN nach dem Aufwecken nicht mehr verbindet?
    In dem Fall gibt es zwei Optionen:
    In der Systemeinstellung "Energie sparen" die Option "Ruhezustand bei Netzwerkzugriff beenden" aktivieren.
    Falls das nichts hilft die Airportumgebung löschen und neu anlegen.

    MACaerer
     
  3. Leekay

    Leekay New Member

    Hi,
    habe ich schon neu angelegt nach Anleitung auf support.apple.com;
    habe auch das Netzwerk umbenannt, da hier mehrere Boxen mit relativ ähnlichen Namen im Umfeld sind.
    In Systemeinstellung "Energie sparen" die Option "Ruhezustand bei Netzwerkzugriff beenden" ist immer aktiviert.

    Also mein Problem ist folgendes:
    ich spiele Mafiawars online. Da ich teilweise nur wenig Ziet zum Spielen habe, lasse ich Scripts laufen,
    meist über Nacht.
    Mit SL kein Problem, trotz Ruhemodus läuft das Spiel weiter.
    Wenn ich unter ML den Rechner in den Ruhezustand versetze oder er geht da von selbst rein nach xx Zeit,
    dann geht auch das WLAN aus.

    Was muss ich tun, damit das WLAN aktiv bleibt?

    Ich bin leider nicht so versiert im Umgang mit Rechnern und weiss häufig nicht, wie etwas korrekt benannt wird.
    Aber ich habe mich gründlich durch Foren gearbeitet und musste feststellen,
    dass viele Leute dieses Problem unter Lion und ML haben.

    Ich habe jetzt meine Box auf permanent online gesetzt, aber das bringt auch nichts.
    Es muss etwas in den Energieoptionen sein, was mit dem Ruhezustand zusammenhängt,
    was beim SL in Kombi mit iMac und Mac Powerbook lief, aber in der Kombi jetzt bei ML nicht mehr.
    Sie dachten ja eigentlich, mit 10.8.2 das gefixt zu haben, aber die Probleme bestehen weiter.
    Ich hoffe jetzt auf 10.8.3, aber wäre schön, wenn ich meinen Rechner schon vorher mal wieder nutzen könnte!!!!:cry:

    Ich hab hier noch was gefunden, worüber ich schon mehrfach gestolpert bin, aber zu wenig Wissen habe.
    Man soll den airport mit der version ersetzen, die unter SL lief:

    anyone that does have issues: try enabling debugging with this command:
    sudo /usr/libexec/airportd debug +alluserland +alldriver +allvendor +LogFile

    or you can replace IO80211Family.kext with the one from Snow Leopard.
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Bevor wir einen nicht existierenden Fehler suchen, hier eine Gegenfrage: wenn du den Ruhzustand beendest, wird WLAN wieder aktiv? Erscheint nach dem Aufwachen oben links in der Memüleiste das Symbol für das altive WLAN? Wenn ja, und du kannst problemlos eine Webseite aufbauen, dann wirst du vergeblich auf eine Änderung mit den nächsten Updates warten. Wenn der Rechner im Ruhezustand ist, werden alle Komponenten deaktiviert. Auch die CPU wird angehalten. Damit wird auch kein Code mehr ausgeführt. Wenn "dein Spiel" früher noch weiterlief, dann wohl nur, dass die Server im Internet früher nicht erkannten, dass dein Reichner nicht mehr erreichbar ist. Diese Änderung muss aber nicht am ML liegen, sondern eher auf der Gegenseite!
     
  5. Leekay

    Leekay New Member

    Moin,
    das habe ich mittlerweile geschafft, dass er sich dann automatisch wieder verbindet.
    Vermutlich durch eine der im Internet kursierenden Lösungen.

    Oh, dann liegt das nicht an einer neuen Einstellung bei ML?
    Das tut mir leid, dass ich Euch hier dann damit belästigt habe.

    Vielen Dank für den Support!
     
  6. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Was wohl die Nutzung eines "fremden" DNS Servers mit dem Ruhezustand bzw. dessen Beendigung zu tun haben soll, entzieht sich leider meiner Kenntnis...

    Freut mich für dich.

    Christian
     

Diese Seite empfehlen