Ruhezustand oder immer wieder starten?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macwalter18, 12. August 2002.

  1. macwalter18

    macwalter18 New Member

    Hallo
    Was ist eigentlich für den iMac(450dv) und seinem Innenleben besser: Jeden Tag ein bzw. auszuschalten (min.8Std Betrieb) oder stattdessen den sleepzustand aktivieren?
    Wird die Platte mehr geschont, wenn man in den Ruhezustand klickt?
    LG macwalter
     
  2. Kafi

    Kafi New Member

  3. macwalter18

    macwalter18 New Member

    Hi!
    Danke für Antwort, aber schlauer bin ich jetzt auch nicht viel mehr.
    Weiß jemand definitiv, ob es schaden kann, wenn sich der iMac viele Wochen lang im Ruhezustand befindet???
    sehr dankt mw
     
  4. maccie

    maccie New Member

    Kann es sein, daß Du Deinen Mac nicht mehr magst und Du ihn wochenlang allein lassen willst ;-))
    Keine Ahnung, ob IHN das stört, aber denk´ doch einfach an Deine Stromrechnung und vielleicht an die Umwelt
     
  5. macwalter18

    macwalter18 New Member

    Hi!
    Wie kommst du auf die blöde Idee, ich würde meinen Mac nicht mehr wollen????
    Im Gegenteil.Ich mache mir Sorgen,daß sein Inneres oder die Platte durch das ständige aus u. einschalten Schaden erleidet!Sitze min 8Std/Tag vor ihm! Die Stromrechnung ist in diesem Fall sekundär.
    Werde mal 1/2Jahr lang versuchen statt immer wieder aus/einzuschalten, ihn in den Ruhezustand zu versetzen.
    Hoffe er dankt es mir???
    lg mw
     
  6. spider

    spider New Member

    Also in den Ruhezustand setzen ist aurf jeden Fall besser. Zum Aufstarten braucht der mac nähmlich mehr strom als eine halbe stunde im ruhezustand.
     
  7. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    "auf jeden Fall"
    >> na ja, kannst ja Deine eigene Rechnung mal zu Ende rechnen &

    Da ich keine Überspannungsschutzstromsteckerleiste (geiles Wort!) meine eigen nenne, ziehe ich es vor, den Mac bei meiner Abwesenheit nicht nur auszuschalten, sondern mittels einer Baumarktschaltsteckerleiste vom Netz zu trennen.
     
  8. maccie

    maccie New Member

    >Überspannungsschutzstromsteckerleiste< hab mir dieses Teil bei ALDI gekauft, 19,99¬ gut investiert und kann meinen lieben Mac getrost an das "verseuchte" Stromnetz anklemmen, *Überspannungblitzschutzauchzumausschaltengebautesstromverteilungsdingsda
     
  9. macwalter18

    macwalter18 New Member

    Dank an alle Tippsgeber!
    Countown begint mit 13.8.02 minus 5Monate30Tage23Stunden59Sekunden,58,57,56,55,.....
    lg mw
     
  10. Lundell

    Lundell New Member

    Hallo,

    wenn ich mich richtig erinnere, war da vor Jahren eine Untersuchung mit dem Resultat, dass es hinsichtlich Haltbarkeit keine Rolle spielt, ob der Mac eingeschaltet bleibt oder - zumindest auf eine vorgesehene Weise - ausgeschaltet wird. Spätestens über Nacht würde ich das Ding ausschalten (24h Server natürlich ausgeschlossen). Die vielen Probleme im Zusammenhang mit dem Ruhezustand kannst Du bei Bedarf in diesem Forum nochmals durchlesen ;-)

    Gruss Lundell
     
  11. macwalter18

    macwalter18 New Member

    Hi!
    Wie kommst du auf die blöde Idee, ich würde meinen Mac nicht mehr wollen????
    Im Gegenteil.Ich mache mir Sorgen,daß sein Inneres oder die Platte durch das ständige aus u. einschalten Schaden erleidet!Sitze min 8Std/Tag vor ihm! Die Stromrechnung ist in diesem Fall sekundär.
    Werde mal 1/2Jahr lang versuchen statt immer wieder aus/einzuschalten, ihn in den Ruhezustand zu versetzen.
    Hoffe er dankt es mir???
    lg mw
     
  12. spider

    spider New Member

    Also in den Ruhezustand setzen ist aurf jeden Fall besser. Zum Aufstarten braucht der mac nähmlich mehr strom als eine halbe stunde im ruhezustand.
     
  13. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    "auf jeden Fall"
    >> na ja, kannst ja Deine eigene Rechnung mal zu Ende rechnen &

    Da ich keine Überspannungsschutzstromsteckerleiste (geiles Wort!) meine eigen nenne, ziehe ich es vor, den Mac bei meiner Abwesenheit nicht nur auszuschalten, sondern mittels einer Baumarktschaltsteckerleiste vom Netz zu trennen.
     
  14. maccie

    maccie New Member

    >Überspannungsschutzstromsteckerleiste< hab mir dieses Teil bei ALDI gekauft, 19,99¬ gut investiert und kann meinen lieben Mac getrost an das "verseuchte" Stromnetz anklemmen, *Überspannungblitzschutzauchzumausschaltengebautesstromverteilungsdingsda
     
  15. macwalter18

    macwalter18 New Member

    Dank an alle Tippsgeber!
    Countown begint mit 13.8.02 minus 5Monate30Tage23Stunden59Sekunden,58,57,56,55,.....
    lg mw
     
  16. Lundell

    Lundell New Member

    Hallo,

    wenn ich mich richtig erinnere, war da vor Jahren eine Untersuchung mit dem Resultat, dass es hinsichtlich Haltbarkeit keine Rolle spielt, ob der Mac eingeschaltet bleibt oder - zumindest auf eine vorgesehene Weise - ausgeschaltet wird. Spätestens über Nacht würde ich das Ding ausschalten (24h Server natürlich ausgeschlossen). Die vielen Probleme im Zusammenhang mit dem Ruhezustand kannst Du bei Bedarf in diesem Forum nochmals durchlesen ;-)

    Gruss Lundell
     
  17. macwalter18

    macwalter18 New Member

    Hi!
    Wie kommst du auf die blöde Idee, ich würde meinen Mac nicht mehr wollen????
    Im Gegenteil.Ich mache mir Sorgen,daß sein Inneres oder die Platte durch das ständige aus u. einschalten Schaden erleidet!Sitze min 8Std/Tag vor ihm! Die Stromrechnung ist in diesem Fall sekundär.
    Werde mal 1/2Jahr lang versuchen statt immer wieder aus/einzuschalten, ihn in den Ruhezustand zu versetzen.
    Hoffe er dankt es mir???
    lg mw
     
  18. spider

    spider New Member

    Also in den Ruhezustand setzen ist aurf jeden Fall besser. Zum Aufstarten braucht der mac nähmlich mehr strom als eine halbe stunde im ruhezustand.
     
  19. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    "auf jeden Fall"
    >> na ja, kannst ja Deine eigene Rechnung mal zu Ende rechnen &

    Da ich keine Überspannungsschutzstromsteckerleiste (geiles Wort!) meine eigen nenne, ziehe ich es vor, den Mac bei meiner Abwesenheit nicht nur auszuschalten, sondern mittels einer Baumarktschaltsteckerleiste vom Netz zu trennen.
     
  20. maccie

    maccie New Member

    >Überspannungsschutzstromsteckerleiste< hab mir dieses Teil bei ALDI gekauft, 19,99¬ gut investiert und kann meinen lieben Mac getrost an das "verseuchte" Stromnetz anklemmen, *Überspannungblitzschutzauchzumausschaltengebautesstromverteilungsdingsda
     

Diese Seite empfehlen