Ruhezustand

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von arminbach, 16. August 2008.

  1. arminbach

    arminbach New Member

    Vielleicht kann mir jemand helfen...

    Wenn ich mein MacBook zuklappe, dann läuft der Computer ganz normal weiter, geht also nicht in Ruhezustand. Was kann das sein?

    lg

    Armin
     
  2. edwin

    edwin New Member

    Ruhezustand
     
  3. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hi und Willkommen im Forum,

    das beschriebene Problem kann viele Ursachen haben. Zum einen können die Einstellungen unter "Energie sparen" verstellt sein (1), zum anderen kann ein Programm oder Dienst das "schlafen gehen" blockieren (2) oder durch noch vorhandene Verbindungen zu anderen Geräten (meist USB) oder Rechnern wird der Ruhezustand verzögert oder gar abgebrochen.

    Zum (1):

    Gehe auch Systemeinstellungen-Energie sparen und drücke "Standard wiederherstellen". Spätestens nach einem Neustart sollte diesen Einstellungen bereinigt sein. (in ganz hartnäckigen Fällen kann man die Prefs löschen)

    Zu (2) und (3):
    Teilweise verhindern Programme wie z.B. iTunes, wenn man z.B. die Bibliothek im Netzwerk frei gegeben hat den Ruhezustand. Gerne machen auch angeschlossene Geräte wie Kartenleser, Kameras, Festplatten etc. entsprechende Probleme.

    Lösungsansatz:
    Wenn das Problem auftritt einfach Schritt für Schritt Verbindungen lösen bzw. Programme beenden, bis der Ruhezustand wieder funktioniert.

    Sollte sich dann immer noch kein Schuldiger ausmachen lassen, dann bitte noch mal melden.

    Gruß

    Volker
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2008
  4. arminbach

    arminbach New Member

    Danke Domino,

    nur: finde "Standard wiederherstellen" nicht. Und: Funktioniert auch nicht, wenn kein Programm offen...

    lg

    Armin
     
  5. DominoXML

    DominoXML New Member

    Sollte so aussehen: (Knopf links unten)
     

    Anhänge:

  6. DominoXML

    DominoXML New Member

Diese Seite empfehlen