Rundsatz im Illustrator....

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von frisco68, 1. Juni 2004.

  1. frisco68

    frisco68 New Member

    Hilfe...
    Bei Freehand gings einfach... doch wie gehts im Illustrator (CS)
    :confused:

    Habe einen Text-Rundsatz....Bin ich zu doof (MOMENT -keine voreiligen Schlüsse) - Ich kriegs zwar hin, aber ich brauch den Text genau andersrum.... also in einem Oval unten - aber NICHT auf dem Kopf stehend.... HELP!

    ;(
     
  2. donald105

    donald105 New Member

    text mit dem cursor anfassen (in der mitte), dann ein stückchen nach oben, in den kreis bewegen . text klappt um. fertig.
    kann sein, dass dein AI sich beim ersten mal ein bisschen ziert.
    greez, donald
     
  3. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    Hab zwar hier nur Illustrator 10 und noch nicht CS, sollte aber nicht viel anders sein.

    Zeichne deine ovale Linie so, dass sie keinen geschlossenen Pfad darstellt. Sonst verläuft dein Text nur innerhalb der Form, aber nicht entlang der Linie.
    Das Textwerkszeug setzt du dann irgendwo möglichst nicht an einem Anfang- oder Endpunkt der Linie an und schreibst den Text rein. Bei mir wars jetzt auch so, dass der Text auf dem Kopf stand.
    Nun hab ich mit dem weissen Pfeil (oder mit dem Text-Werkzeug, aber mit gedrückter Befehlstaste) nochmal auf den Text geklickt. Vor dem ersten geschriebenen Buchstaben ist jetzt so eine Art Text-Cursor erschienen (wie ein grosses Serifen-I). Diesen Cursor kann man nun auch wieder mit dem weissen Pfeil anfassen, rumschieben, und eben auch von unter nach über der Linie ziehen. Schon steht der Text nicht mehr auf dem Kopf...
    Etwas umständlich beschrieben, hoffe du kommst trotzdem nach.
     
  4. frisco68

    frisco68 New Member

    DANKESCHÖN!

    Funzt!

    :klimper:
     
  5. hapu

    hapu New Member

    Uiuiuiuiiuui!!!

    Wenn man etwas länger auf das Textwerkzeug in der Werkzeugpalette klickt, klappt das FlyOut-Menü heraus - hier kann man zwischen Text, Flächentext (also Text innen drin) und Pfadtext (Text aussen herum) umschalten.
    Danach ist nur mehr wichtig, dass man AUF den Pfad und NICHT IN das Objekt klickt - sonst meckert Illustrator!

    Und die Platzierung auf dem Pfad ist auch mit dem Auswahlwerkzeug (der schwarze Pfeil) machbar.


    HaPu
     

Diese Seite empfehlen