1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

s explodieren....mac's sicher

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von curious, 18. Dezember 2001.

  1. curious

    curious New Member

  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Naja, ein fixes Laufwerk kann ich doch auch in meinen Mac einbauen, die Frage ist nur, ob sowas überhaupt noch Sinn macht...
     
  3. ughugh

    ughugh New Member

    Viel lustiger sind die Ideen, wie man dem vorbeugen kann: Kaufen sie sich eine Software, welche die Geschwindigkeit des CD-Rom künstlich herabsetzt. Ist doch eine feine idee - ich gebe 150 Märker mehr aus um ein schnelles Laufwerk zu bekommen, und dann noch mal nen Hunni oder so, damit es langsamer läuft - auf sowas kommen auch nur PC-Fuzzis.
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    das sollten die Laufwerkshersteller im Prinzip kostenlos beilegen, bei der zum echt erheblichen Lärmbelästigung.
    Genau wie das AAM Tool bei Festplatten.
    Wenn ich mal sehe wann ich wirklich die volle Leistung meines CD Laufwerkes benötige !
    Nur beim kopieren von Daten, Musik auslesen oder Installationen.
    Beim Musik abspielen läuft es erst auf volle Geschwindigkeit hoch um dann mit einfach die CD aubzuspielen als Beispiel.

    Joern
     
  5. curious

    curious New Member

  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Naja, ein fixes Laufwerk kann ich doch auch in meinen Mac einbauen, die Frage ist nur, ob sowas überhaupt noch Sinn macht...
     
  7. ughugh

    ughugh New Member

    Viel lustiger sind die Ideen, wie man dem vorbeugen kann: Kaufen sie sich eine Software, welche die Geschwindigkeit des CD-Rom künstlich herabsetzt. Ist doch eine feine idee - ich gebe 150 Märker mehr aus um ein schnelles Laufwerk zu bekommen, und dann noch mal nen Hunni oder so, damit es langsamer läuft - auf sowas kommen auch nur PC-Fuzzis.
     
  8. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    das sollten die Laufwerkshersteller im Prinzip kostenlos beilegen, bei der zum echt erheblichen Lärmbelästigung.
    Genau wie das AAM Tool bei Festplatten.
    Wenn ich mal sehe wann ich wirklich die volle Leistung meines CD Laufwerkes benötige !
    Nur beim kopieren von Daten, Musik auslesen oder Installationen.
    Beim Musik abspielen läuft es erst auf volle Geschwindigkeit hoch um dann mit einfach die CD aubzuspielen als Beispiel.

    Joern
     
  9. curious

    curious New Member

  10. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Naja, ein fixes Laufwerk kann ich doch auch in meinen Mac einbauen, die Frage ist nur, ob sowas überhaupt noch Sinn macht...
     
  11. ughugh

    ughugh New Member

    Viel lustiger sind die Ideen, wie man dem vorbeugen kann: Kaufen sie sich eine Software, welche die Geschwindigkeit des CD-Rom künstlich herabsetzt. Ist doch eine feine idee - ich gebe 150 Märker mehr aus um ein schnelles Laufwerk zu bekommen, und dann noch mal nen Hunni oder so, damit es langsamer läuft - auf sowas kommen auch nur PC-Fuzzis.
     
  12. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    das sollten die Laufwerkshersteller im Prinzip kostenlos beilegen, bei der zum echt erheblichen Lärmbelästigung.
    Genau wie das AAM Tool bei Festplatten.
    Wenn ich mal sehe wann ich wirklich die volle Leistung meines CD Laufwerkes benötige !
    Nur beim kopieren von Daten, Musik auslesen oder Installationen.
    Beim Musik abspielen läuft es erst auf volle Geschwindigkeit hoch um dann mit einfach die CD aubzuspielen als Beispiel.

    Joern
     
  13. curious

    curious New Member

  14. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Naja, ein fixes Laufwerk kann ich doch auch in meinen Mac einbauen, die Frage ist nur, ob sowas überhaupt noch Sinn macht...
     
  15. ughugh

    ughugh New Member

    Viel lustiger sind die Ideen, wie man dem vorbeugen kann: Kaufen sie sich eine Software, welche die Geschwindigkeit des CD-Rom künstlich herabsetzt. Ist doch eine feine idee - ich gebe 150 Märker mehr aus um ein schnelles Laufwerk zu bekommen, und dann noch mal nen Hunni oder so, damit es langsamer läuft - auf sowas kommen auch nur PC-Fuzzis.
     
  16. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    das sollten die Laufwerkshersteller im Prinzip kostenlos beilegen, bei der zum echt erheblichen Lärmbelästigung.
    Genau wie das AAM Tool bei Festplatten.
    Wenn ich mal sehe wann ich wirklich die volle Leistung meines CD Laufwerkes benötige !
    Nur beim kopieren von Daten, Musik auslesen oder Installationen.
    Beim Musik abspielen läuft es erst auf volle Geschwindigkeit hoch um dann mit einfach die CD aubzuspielen als Beispiel.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen