S-Video an alten Fernseher o. S-Video Eingang anschliessen?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hbenne, 28. Januar 2005.

  1. hbenne

    hbenne New Member

    Hi,

    ein Freund hat sich ein Windows Notebook gekauft und wollte es per S-Video an seinen Fernseher anschliessen.
    Leider hat sein Fernseher keinen S-Video Eingang. Deswegen hat er das S-Video Kabel in einen Skart-Adapter gesteckt und den dann in den Fernseher.
    Das Bild war aber nur sw und ziemlich "unscharf". Hat einer ne Idee? Hängt das mit dem scart-Adapt zusammen? Ich habe mal was von voll- und teilbelegten Adaptern gehört....

    Gibts auch ne Möglichkeit von S-Video auf Chinch?

    Danke schonmal für Tips...
     
  2. macfiete

    macfiete New Member

    Hallo.

    Es gibt Adapter von S-Video auf Chinch, bei mir ist das ein Stecker mit etwas längerem Gehäuse und einer Chinch-Buchse am Ende. Wurde von ATI mit der Grafikarte mitgeliefert, sollte es aber auch in jedem besseren Radio- und Fernsehladen geben.

    Bei dem Problem mit dem SW-Bild kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.

    Gruss

    Fiete
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    Wird am alten Fernseher liegen. Das ist ein Schwarzweißgerät.

    *duck*
     
  4. maxoon

    maxoon New Member

    ich kenne das problem vom pc. hatte eine gra.k. mit s-vid ausgang und einen fernseher mit cinch eingang. ich habe es zunächst mit einem einfachen etwa 10cm s-video > cinch adapter probiert. hatte dann auch ein s/w bild.

    später einfach eine gra.k. mit cinch ausgang besorgt und dann ein hübsches kabel zum tv. kein problem.

    du bräuchtest einfach nur einen fähigen adapter.

    empfehle auf jeden fall mal einen blick ins sortiment von reichelt.de

    ich kauf da seit 2 jahren, und die haben echt ALLES was ein computer oder hifi mensch braucht. kabel + adapter sind dort sehr billig, vieles andere ist allerdings auch sauteuer. check einfach mal rein.

    www.reichelt.de
     
  5. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Achtung, der Adapter der Grafikkarte von SVideo auf Cinch ändert nicht das Signal !!

    Er teilt der Karte durch die Pinbelegung mit das sie ein FBas Signal (also Cinch) ausgeben soll.

    Mann kann ein echtes SVideo Signal nicht durch einen simplen Adapter wandeln. Dazu bedarf es schon Elektronik.


    Grafikkarte verfügen aus Kostengründen oft nur einen Ausgang, der aber alle Signale liefern kann. Diese Adapter bieten einmal den richtiegn Stecker und schalten die Karte einfach auf das richtige Signal um. Mehr machen die nicht.

    Ein Scart Stecker kann mehrere Signale transportieren, neben Audio, auch FBas, SVideo und RGB.

    Dazu muß der Fernseher auch SVideo verstehen. Wenn das TV die SVideo Pins des Scart nicht nutzt, kann man nichts machen.
     

Diese Seite empfehlen