S65 & Mac Erfahrungsbericht

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Orson, 28. Dezember 2004.

  1. Orson

    Orson New Member

    Tach auch!

    Ich habe das S65 seit letzter Woche (hab's mir selbst zu X-mas geschenkt :klimper: ) heute kam mein Bluetooth-Dongle.
    Nach anfänglichen Startschwierigkeiten läuft jetzt aber alles bestens – auch über iSync! Obwohl das Handy bei Apple nicht auf der Supported-Liste steht kann ich meine Telefonbucheinträge ändern, Kalender & Co. syncen geht auch.
    Der Datenaustausch ist etwas tricky… Ich habe das Handy zum freundlichen Simens-Support um die Ecke gebracht und die FirmWare updaten lassen (aktuell ist 25), danach das BT-Update installiert. Wenn man jetzt eine Datei übertragen möchte geht das nicht unbedingt über die Maske –_mal ging es, beim aufspielen von einem MacOS-Theme schmierte mir das Handy immer ab :crazy: Lösung: nicht über die Maske raufziehen sondern auf das BT-Symbol (in der Menüleiste) klicken und "Datei senden…" klicken, dann geht es mit allen Dateien, sogar mit Mehrfach-Auswahl :cool:

    Wenn jetzt noch die Kamera was taugen würde wär's ein geniales Allround-Handy…

    So, ich muss jetzt weiter mein Adressbuch mit den Daten meines alten Handys füttern :)
     
  2. MagicBerlin

    MagicBerlin New Member

    werden endlich auch die Gruppen aus dem Adressbuch übernommen??
     
  3. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    funktionieren bei den Adressen auch Sonderzeichen?? also ü und ß und so?

    Geht nämlich per sync bei meinem s55 nicht
     
  4. MagicBerlin

    MagicBerlin New Member

    bei meinem S55 mit FW Ver 91 funktionierren Umlaute in den Adressen und NAmen mit iSync ohne Probleme.
     
  5. Orson

    Orson New Member

    hmm… also Umlaute mag das Handy nach dem syncen nich… Aus "ü" wird "+APw-" :crazy:

    Aber auch das Problem kriegen wir noch in den Griff :) :D
     

Diese Seite empfehlen