Sado-Maso

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Kissmekate, 29. November 2004.

  1. Kissmekate

    Kissmekate New Member

    Der Sinn dieser "Trainingsmethoden" bei der Bundeswehr kann entweder nur darin liegen, Soldaten darauf vorzubereiten, wie sie foltern müssen oder aber kranke Offiziere zu befriedigen.
    Man stelle sich mal die Argumentation vor: Damit du schon mal weißt, wie das mit Stromstößen und Zigarettenausdrücken im Nacken ist, trainieren wir dich mal darauf ....
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Wieder diese Verallgemeinerungen! Ich war zwölf Jahre bei der Bundeswehr und habe nicht einen einzigen Folterfall erlebt. So schlimm diese Einzelfälle auch sind - ich hoffe sie werden schwer bestraft - , man tut denen, die gewissenhaft und den Statuten entsprechend ihren Dienst ausüben, unrecht, wenn man alle über einen Kamm schert.
     
  3. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Irgendwie habe ich es geahnt, Uffz. MacZiege.

    :party:
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    Falsch geraten!:tongue:
     
  5. SC50

    SC50 New Member

    Als zwölfender sollte er es doch zu einwenig mehr gebracht haben. Aber auch das muß nicht wirklich viel heißen.
    :D :D
     
  6. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Reichsmarschall? :cool:

    ciao, maximilian
     
  7. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Stuffz.?

    gar

    Fw oder OFw?

    doch nicht Lt oder OLt?

    Neugierig

    pewe
    W18er, Gefr.
     
  8. 2112

    2112 Raucher

    HGF
    :D
     
  9. Macziege

    Macziege New Member

    Bin ich nie gewesen, durfte ich überspringen:tongue:
     
  10. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    macziege ist als OGUA ausgeschieden .....
    OGUA ... Obergefreiter Unteroffiziersanwärter

    Ohne
    Gehirn
    Und
    Ahnung
     
  11. pewe2000

    pewe2000 New Member

    :D :D :D


    Als ich bei der Bundeswehr war, hatten wir einen 12-Ender in der Kompanie, der es nach 9 Jahren schon zum Obergefreiten geschafft hatte. Eine wahre Intelligenzbestie war das!

    :crazy:
     
  12. Risk

    Risk New Member

    Schon 1977 als ich beim Bund war, gab es Folter.
    15 Monate Langeweile und verblödete Vorgesetzte........ ;(
     
  13. 2112

    2112 Raucher

    Wir hatten auch einen 12 jährigen HGF. Der hat aber alle Führerscheine gemacht, mit denen er sich als Kettenfahrzeugführer in der freien Wirtschaft Dumm und Dämlich verdient hat.

    :cool:
     
  14. Role MAC Role

    Role MAC Role New Member

    HGF - ist das höherer Goldfasan?
     
  15. D3000

    D3000 New Member

    mmmmhh..
    bei der bundeswehr sein und intelligenz... ein schwieriges thema...
    :klimper:
     
  16. Macziege

    Macziege New Member

    Es gibt ja nicht nur Spatenpaulis bei der Bundeswehr.
     
  17. Kissmekate

    Kissmekate New Member

    Es freut mich aufrichtig, daß du in den 12 Jahren keinen Folterfall erlebt hast, noch viel mehr freut es mich, daß du anscheinend selbst auch nie gefoltert wurdest.
    Aber: ich verstehe nicht, wo was von "Verallgemeinerung" (außer in deinem Satz) stand. Ich sprach von "diesen Trainingsmethoden", da der Bezug zu den aktuellen Meldungen recht deutlich ist, müßte die Aussage eigentlich klar sein.
    Deine 12 Jahre, Gott möge sie dir belohnen, machen die begangenen Taten anderer nicht ungeschehen, gescheige denn rechtfertigen sie. Meine These steht in 2 Sätzen. Du kannst gerne eine dritte dazu äußern.
     
  18. RaMa

    RaMa New Member

    Damit du schon mal weißt, wie das mit Stromstößen und Zigarettenausdrücken im Nacken ist, trainieren wir dich mal darauf ....

    was seit ihr bloß für luschen.
    diese mehtoden stehen bei uns sogar in der ausbildungsvorschrift. ich zeig dir gern meinen nacken.

    *stillgestanden*
     
  19. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    noch einer ...
     
  20. starwatcher

    starwatcher New Member

    macziege hat beim bund 12 jahre lang "Die Welt" verkauft; er hat nie behauptet, dort soldat gewesen zu sein :cool:
     

Diese Seite empfehlen