SAE Multimedia Producer

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von digi, 7. Februar 2003.

  1. digi

    digi New Member

    Hallo allerseits!

    Ich möchte gerne wissen wer die einjährige Multimedia Producer-Ausbildung an der SAE zur Zeit absolviert oder bereits abgeschlossen hat. Was hat euch diese Ausbildung am Ende gebracht, d.h war es ausschlaggebend für eine Stellensuche und konntet Ihr das erlernte voll einsetzen ohne nochmals den ganzen Stoff aufarbeiten zu müssen?. Was mich sehr interessiert ist eure pers. Erfahrungen mit dieser(n) Schule(n) (z.Bsp. Preis-Leistung, Qualität, Lehrmethode). Die frage richtet sich auch an Arbeitgeber der Multimedia-Branche und Ihre Erfahrung mit SAE-Absolventen und der SAE-Lernmethode/Mentalität.

    Danke im voraus
     
  2. frisco68

    frisco68 New Member

    2 frühere Arbeitskollegen von mir haben die SAE-Ausbildung zum Multimedia-Producer in Zürich gemacht. (Jede Woche "pendeln" von Ösiland nach ZH)
    Beide haben erfolgreich abgeschlossen.
    Der eine hat sich jobmässig schwer gemausert. Macht mittlerweile die nächste SAE-Ausbildung; der andere hat seine eigene Firma (Internetauftritte).
    Kontaktadresse kann ich dir gerne zukommen lassen!
     
  3. Singer

    Singer Active Member

    Als ich vor nunmehr 13 Jahren die SAE abschloß, hat mir das bei der Stellensuche herzlich wenig gebracht; aber das mag mittlerweile anders sein. Mail´ mal suj hier aus dem Forum an; die hat vor einem Jahr die SAE hinter sich gebracht und hat aktuelle Erfahrungen:

    http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/user_info.pl?id=761
     
  4. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    Also ich habe in FFM den Multimediakurs gemacht, war letzten Mai damit fertig. Mir persönlich hat es sehr viel gebracht - man muss sich da aber reinhängen, sonst hat das keinen Sinn. Aus meinem Kurs, der mit 20 Leuten angefangen hat, haben ca. 6 an der Prüfung teilgenommen, und 4 bestanden (ich auch, uff).

    Ich komme aus der DTP was für mich doch von Vorteil war, weil ich schon "mit Bildern umgehen" konnte. Einen Job in dieser Richtung habe ch jetzt zwar nicht, aber mache nebenberuflich zuhause solche Aufträge. Das ist z.Z. ganz ok für mich, weil ich meinen Job nicht aufs Spiel setzen möchte, im Moment....
    Also Fazit: Wenn Du Dichda reinsteigerst, lohnt es sich. Was hast Du für Vorkenntnisse?
    Teuer ist es, das muss man selbst wissen, ob es das einem wert ist.
    Ich bereue es zumindest nicht ;-)

    Falls Du mehr Fragen hast, melde Dich, ich kann Dir auch zeigen "wieviel" ich dort gelernt habe.

    :eek:)
     
  5. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    hah, ich habs schon gefunden ;-)
     

Diese Seite empfehlen