Safari 2.0 spinnt ...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von glasauer, 13. Juli 2005.

  1. glasauer

    glasauer New Member

    Hallo Liste,

    seit ich mit dem Update auf Mac OS 10.4.1 auch Safrai 2.0 verwende, passiert es mir hin und wieder, dass ich bei Anklicken einiger abgespeicherter Lesezeichen nicht die entsprechende Webseite sehe, sondern im Fenster der HTML-Text dargestellt wird.
    Dieses Phänomen taucht nicht immer auf, nur bei bestimmten Lesezeichen - und mit Mozilla nie.

    Gibt es dafür eine irdische Erklärung?

    Gruß
    Herbert Glasauer
     
  2. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Mir stürzt Safari unter 10.4.1 sogar regelmäßig ab!

    Außerdem gibt es ständig "Seite nicht gefunden"-Meldung, v.a. wenn ich den "Back"-Button benutze.

    Mit 10.4.2 scheint es besser geworden zu sein. Hoffe, das bleibt so.
     
  3. glasauer

    glasauer New Member

    Inzwischen ist mir aufgefallen, dass nach dem Drücken des Reload-Knopfes (Seite neu laden) die Seiten völlig korrekt dargestellt werden.
    Mac OS 10.4.2 muss ich noch installieren.

    Grüße aus Kassel
    Herbert Glasauer
     
  4. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    gehe in Systemeinstellungen / Netzwerk

    klicke auf den Button IPv6 konfigurieren
    und ändere auf "aus"

    dies dürfte helfen
     

Diese Seite empfehlen