Safari 4.0 + PlugIn-Konflikt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von glasauer, 9. Juni 2009.

  1. glasauer

    glasauer New Member

    Hallo Liste,

    nach dem Software-Aktualisierung und damit der Neuinstallation von Safari 4.0, lässt sich dieses nicht mehr starten:
    Angeblich soll ein PlugIn "TastyAppsAVPlugIn" das Problem erzeugen. Dieses findet die Suche nicht auf dem betroffenen Rechner.

    Daher die Frage, wo könnten derartige konfligierende Plugins liegen, die ich nun per Hand prüfen müsste.

    Und wie komme ich an die vorhergehende Version von Safari?

    Danke schon mal für einen Tip
    Herbert
     
  2. glasauer

    glasauer New Member

    Hab das Problem nun gelöst:

    Waren diverse Dateien in der Library und ihren Unterordnern, die das Programm Videobox bei der Installation dort gesichert hatte.
     
  3. snowmac

    snowmac New Member

    Bei mir startete Safari auch nicht.
    Bei System Mac OS 10.5.7

    Habe bei
    HD->Libary->InputManagers
    Inhalt gelöscht.

    Auch bei
    Benutzer->Libary->InputManagers
    Inhalt gelöscht.

    Obwohl Safari 4 vorher gelöscht, über Software Aktualisierung wurde kein Safari 4 angeboten.
    So mußte ich normal runterladen und per Installatinsprogramm installieren.
    Neustart und es funktioniert.

    Erste Eindruck verdammt schnell.
     
  4. glasauer

    glasauer New Member

    Bei mir funXt nun auch alles wieder - auch mit Videobox. Der Support von TastyApps hat mir ein ausführliches Mail zur Vermeidung des Konflikt geschickt. Ein toller Kundendienst in einer servicefeindlichen Zeit.

    Grüße aus Kassel
    Herbert
     

Diese Seite empfehlen